(c) morganimation - Fotolia.com
News

Teradata erleichtert Zugang zu Big Data-Analysen

Teradata bringt gleich mehrere Lösungen auf den Markt, die die Handhabung und Analyse von Big Data vereinfachen sollen. Zum einen reduziert Teradata Loom 2.4 Zeit und Aufwand für die Verwaltung von Daten in Data Lakes, die auf Apache Hadoop basieren. Zum anderen erleichtern neue Big Data Apps Unternehmen den Zugang zu multistrukturierten Daten und ermöglichen zielgerichtetere Analysen für diverse Branchen. […]


Promotion

Werbung
Häufig werden die Kosten einer Datensicherung als Gründe für das Fehlen einer Backup-Lösung genannt. (c) Thomas Scherr - Fotolia.com
News

Umfrage zeigt: Auch Backup schützt nicht vor Datenverlust

Der World Backup Day, der jedes Jahr am 31. März begangen wird, soll jeden Einzelnen daran erinnern, seine Daten zu sichern. Doch selbst das beste Backup schützt nicht vor einem Datenverlust. Das ergab eine Umfrage von Kroll Ontrack, Experte für Datenrettung und E-Discovery, unter 841 IT-Verantwortlichen in Unternehmen weltweit – davon 409 aus Europa. So hatten 61 Prozent der Befragten zum Zeitpunkt des Verlusts tatsächlich eine vermeintlich funktionierende Datensicherung. […]

Entwicklungen wie Android Auto von Google sind erst der Anfang. (c) Google
Knowhow

Vehicle Cloud: IT der Automobilhersteller im Umbruch

Die Zeit, in der ein Fahrzeug nur aus mechanischen Komponenten bestand, liegt noch nicht so lange zurück. Das gilt auch für die im Verhältnis spärlichen IT-Budgets, die ausschließlich in zentrale Business-IT-Anwendungen investiert wurden. Heute fließt bereits rund ein Drittel der gesamten IT-Ausgaben in die IT im Fahrzeug – wie z.B. Infotainment – beziehungsweise in die IT im Umfeld des Fahrzeugs. Ein Verhältnis, das sich zukünftig noch weiter verschieben wird. […]

Die Spieleindustrie wächst. (c) AVAVA - Fotolia.com
News

UK lockt Games-Enwickler mit Steuervorteilen

Großbritannien möchte durch Steuervorteile in Millionenhöhe digitale Spieleentwickler ins Land locken. Damit kopiert das Land für die aufstrebende Milliardenindustrie ein Modell, das Regierungen weltweit schon bei der Filmindustrie genutzt haben. Damit Entwickler wirklich in den Genuss der Vorteile kommen, müssen sie aber einen „Kulturtest“ bestehen, berichtet das Wall Street Journal. Nur Projekte, die britisch oder europäisch genug wirken, haben eine echte Chance. […]

Werbung
Nachfrage nach elektronischen Geräten in Europa sinkt. (c) Minerva Studio - Fotolia.com
News

Devices: Taiwans Zulieferer spüren Nachfragekrise

Die taiwanesischen Lieferanten für Tablets und Notebooks beginnen die Auswirkungen der gesunkenen Nachfrage nach elektronischen Geräten in Europa zu spüren. Die Industrie versucht dieser Entwicklung beizukommen, indem sie ihre Expansionsanstrengungen in den Schwellenländern weiter verstärkt, um keine Geschäftsverluste im Jahr 2015 hinnehmen zu müssen. […]

CrankCase von Ampware (c) Ampware
News

„CrankCase“ verlängert iPhone-Akkulaufzeit ohne Strom

Die iPhone-Hülle „CrankCase“ versorgt das Smartphone mit Strom, wenn der Akku leer und keine andere Energiequelle vorhanden ist. Das Hightech-Device ist mit einer Kurbel ausgestattet, deren einminütiges manuelles Drehen ausreicht, um 40 Minuten zusätzliche Akkulaufzeit zu ermöglichen. Das Gadget ist vom Startup Ampware entwickelt worden. […]

Werbung
(c) Halfpoint - Fotolia.com
Knowhow

So managen Sie das Internet of Things

Sensoren und Netzknoten mit mehr oder weniger lokaler Kapazität und Intelligenz durchdringen unaufhaltsam Systeme und Infrastrukturen. Um das resultierende Big-Data-Konvolut zu kanalisieren und zu nutzen sowie über Cloud-Dienste hinweg zu migrieren, sind neue Plattformen für das Management des IoT, des Internet of Things, erforderlich. […]