Promotion

Wolfgang Franz (c) Thomas Laimgruber
Kommentar

Kommentar: Die Cloud wird greifbar

So diffus und schwer fassbar Wolkengebilde sind, so verschwommen ist die Vorstellung, wenn es um Cloud Computing geht. Die Bezeichnung „Private Cloud“ ist ein Paradebeispiel dafür, wie unterschiedlich man die Sache sehen kann: Für die einen ist es ein Heilsbringer, für die anderen ein reiner Marketing-Gag. […]

Georg Schennet (c) WKÖ
Kommentar

Gastkommentar: IT-Sourcing-Studie 2012

Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist der Bedarf an neuen Geschäftsideen und Innovationen höher denn je. Nun geht es darum, neue Geschäftsfelder zu erschließen und die bestehenden Produkte und Dienstleistungen zu optimieren – denn gerade jetzt bergen zündende Ideen vor allem für KMU jede Menge Chancen durchzustarten und sich erfolgreich am Markt zu positionieren. […]

Editorial: Schritt für Schritt (c) Wolfgang Franz
Kommentar

Editorial: Schritt für Schritt

Mein erster Gedanke bei dem Stichwort „Leitfaden für Cloud-Verträge“ war: Mein Gott was muss das für ein Wälzer sein! Ein derartig komplexes Thema, das massive juristische, steuertechnische und organisatorische Auswirkungen nach sich zieht, schreit doch nach einem Werk in Lexikon-Umfang. Tatsächlich hat dieser Leitfaden nur 17 kleinformatige Seiten – in PDF-Form sind es gar nur zehn – und genau das ist sein wahrscheinlich größter Pluspunkt. […]

Andreas Tschas (c) Starteurope
Kommentar

Gastkommentar: Rückblick auf die Pioniere

Nach neun Monaten intensiver Arbeit und vielen Höhen und Tiefen bin ich stolz auf mein Team. Sie haben das, was für viele unmöglich schien, geschafft: das größte Startup-Event, kombiniert mit Keynotes und Diskussionen von bekannten Persönlichkeiten, auf die Beine zu stellen – und das in der für das Unternehmertum noch eher unbekannten Stadt Wien. […]

No Picture
Kommentar

Gastkommentar: SW-Qualität bedeutet Lebensqualität

Software steckt heute in den meisten Alltagsprodukten, aber auch hinter vielen Dienstleistungen der Wirtschaft und Behörden. Die Qualität dieser Produkte und Services beeinflusst unsere Lebensqualität in vielen Bereichen und auch den wirtschaftlichen Erfolg unserer Unternehmen. Diese zunehmende Durchdringung des Alltags führt zu laufend steigenden Ansprüchen an die Qualität von Software. […]

No Picture
Kommentar

Gastkommentar: Mit Experience Management zum Top Open-Source-Produkt

User finden im Jahr 2012 für nahezu alle Anwendungsfälle freie Software im Web. Die Web-Population hat in Europa die 60-Prozent-Marke überschritten. Produkte im Internet bewegen sich somit im technischen Mainstream. Die Anforderungen können mit „einfach, klar, rasch, intelligent und ansprechend“ umschrieben werden. Am Open-Source-Markt, auf dem der Preis kein Entscheidungskriterium ist, spielt User Experience die wesentliche Rolle. Als Vorzeigebeispiele für exzellentes und konsequentes Experience Management gelten Produkte von Unternehmen wie Canonical (Ubuntu) und Google. […]