CI-WIDESIGN – Designing Cisco Wireless Enterprise Networks

Datum
15/10/2018 - 19/10/2018
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Fast Lane Österreich
Modecenterstrasse 14B, 1030 - Wien




Dauer: 5 Tage

Kosten: Euro 2.690,- exkl. MwSt.

Sprache: Deutsch

Dieser Kurs ist Teil von der Zertifizierung:

Kursinhalt:

Ziel dieses Kurses ist es Teilnehmern neue Perspektiven des wireless Netzwerk Design zu vermitteln. Es wird der komplette Ablauf der Entwicklung und Gestaltung eines Cisco wireless Netzwerkes erlernt, vom ersten Kundenkontakt bis hin zur Nachbetreuung. Die Teilnehmer erlernen Gestaltungskonzepte des wireless Design und Management, durch praktische Übungen in Form von Labs wird dieses Wissen gefestigt.

  • Gestaltung des Prozesses des Kunden Wi-Fi Designs
  • Design der Datenabdeckung
  • Design von Voice und Echtzeit Applikationen
  • Design von Ortung und Cisco CMX
  • Design von Wi-Fi abseits von Unternehmernetzwerken
  • Beschreibung von Standorterhebungen
Für weitere Informationen und Buchung klicken sie HIER.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 01 707 95 38-0 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Buchung.

Beste Grüße, Ihr Fast Lane Österrreich Team

Lade Karte ...

Kategorien

Werbung

Mehr Artikel

Auf Einladung von Huawei Technologies Austria besuchten auch mehr als 30 Partner und Kunden von mehr als 15 österreichischen Kooperationsunternehmen das Fach-Event in Shanghai. (c) Huawei
News

Huawei Connect 2018: Mit KI zur Smart City

Mitte Oktober 2018 fand in Shanghai die Technologie-Fachmesse „Huawei Connect“ mit Fokus auf Künstliche Intelligenz und smarte Stadtentwicklung statt. Mehr als 30 Kunden und Partner von rund 15 österreichischen Kooperationsunternehmen folgten der Einladung von Huawei Austria und erhielten tiefe Einblicke in die neuesten Technologien – von der „Reisinnovation“ bis zum urbanen Nervensystem. […]

Ein Feldexperiment mit 430 Studenten zeigt von Frauen häufig aufopferndes Verhalten als große Motivationsstütze. (c) pixabay
News

Chefinnen bringen Teams zu Höchstleistungen

Frauengeführte Arbeitsgruppen erzielen bessere Prüfungsergebnisse. Trotzdem beurteilen männliche Team-Mitglieder die Führungsleistung von Frauen schlechter. Zu diesem Schluss kommen Forscher des Bonner Forschungsinstituts zur Zukunft der Arbeit (IZA) in ihrer neuen wissenschaftlichen Erhebung. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.