DDoS Security Breakfast

Datum
22/06/2018
8:30 - 11:00

Veranstaltungsort
Dachboden, 25hours Hotel beim MuseumsQuartier
Lerchenfelder Straße 1-3, - 1070 Wien




DDoS-Attacken unter Kontrolle?

Mit dem zunehmenden Auftreten von Botnets und der Verfügbarkeit kostengünstiger, einfach einzusetzender Hacker-Tools kann heute praktisch jeder eine DDoS-Attacke starten. Gleichzeitig ist aber auch jedes Unternehmen ein potenzielles Angriffsziel. Und genau diese Kombination macht DDoS-Attacken so gefährlich.

Kann Ihre Security einem DDoS-Angriff standhalten?

Finden Sie heraus, wie ein effizienter DDoS-Schutz in der Praxis aussieht und welcher Schutz am besten für Ihr Unternehmen geeignet ist. Beim kostenlosen Security Breakfast von Westcon geben wir Ihnen gemeinsam mit den DDoS-Experten von Arbor Networks alle wichtigen Informationen zu den aktuellen Gefahren und der Abwehr von DDoS-Attacken an die Hand – inklusive Live-Demo!

Nehmen Sie die Möglichkeit wahr zu erfahren, welche DDoS-Angriffstrends es derzeit gibt, vor welchen Methoden Sie sich besonders in Acht nehmen sollten und wie Sie Ihr Unternehmen schützen können.

Melden Sie sich hier zum DDoS Security Breakfast an!

Lade Karte ...

Kategorien

Werbung

Mehr Artikel

Der Handel leidet unter massiven Angriffen von Cyberkriminellen. (c) pixabay
Kommentar

Datenschutzverletzungen – Regel statt Ausnahme für den Handel?

Inzwischen greift die digitale Transformation in vielen Bereichen, nicht zuletzt im Handel. Die Branche leidet unter massiven Angriffen von Cyberkriminellen unterschiedlicher Couleur, nicht zuletzt auch unter Angriffen, die von staatlicher Seite aus unterstützt werden. Das Ziel sind insbesondere persönliche Informationen der Kunden, Kreditkartendaten oder Bankinformationen. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.