DNS Administration und Security

Datum
21/09/2020 - 22/09/2020
9:00 - 17:00
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
ETC Trainingcenter
Modecenterstrasse 22, 1030 - Wien




Das Domain Name System (DNS) ist ein weltweit auf tausenden von Servern verteilter hierarchischer Verzeichnisdienst, der den Namensraum des Internets verwaltet. Seine Hauptaufgabe ist die Beantwortung von Anfragen zur Namensauflösung und ohne diesen Service würde weder das Internet noch das Intranet funktionieren.

Dieses Trainings richtet sich an Administratoren und Consultants die detailliertes DNS Wissen erlernen wollen. Nach diesem Training sind die Teilnehmer in der Lage eine DNS Infrastruktur in kleinen bis großen Netzwerken planen und implementieren zu können.

Vorkenntnisse:
Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

Kenntnisse in Linux Bereichen

Kurs Inhalte:

  1. Domain Name Service (DNS)
  2. statische vs. dynamische Namensauflösung
  3. Aufbau des Domainnamensraum
  4. DNS Resolver Arbeitsweisen (iterativ, rekursiv)
  5. Konfigurationsdateien /etc/hosts, /etc/nsswitch.conf, /etc/resolv.conf, /etc/named.conf
  6. DNS-Client Cache Einstellungen (ncsd, displaydns, flushdns)
  7. Authoritative und Non-Authoritative Name Servers
  8. DNS-Zonen
  9. Forward Lookup Zone
  10. Reverse Lookup Zone
  11. hint-Zone
  12. Aufbau der BIND Server Zonendatei
  13. Start of Authority (SOA)
  14. DNS Record Typen (A, AAAA, MX, NS, TXT, CNAME,…)
  15. Einrichten eines BIND Servers
  16. Erstellen von IPv4 und IPv6 Forward Lookup Zones
  17. Erstellen von IPv4 und IPv6 Reverse Lookup Zones (in-addr.arpa)
  18. Zonentransfer und Master und Slave Konfiguration
  19. Dynamic DNS
  20. DNS-Sicherheitseinstellungen
  21. DNS Ports und Protokolle
  22. iptables Firewallregeln
  23. Zonentransfer und Abfragen (allow-query, allow-transfer)
  24. DNS Access Control Lists (acl)
  25. TSIG
  26. DNSsec
  27. Diagnose Werkzeuge (nslookup, host, dig,…)

Anmeldelink: https://www.etc.at/seminare/DNS

Preis: 1290

Kategorien


Mehr Artikel