Fifteen Seconds Festival 2020

Datum
04/06/2020 - 05/06/2020
Ganztägig
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
Stadthalle Graz
Messeplatz 1, 8010 - Graz




Was zeichnet neugierige Geister aus? Wir meinen damit jene Menschen, für die die fortlaufende Auseinandersetzung mit neuen Technologien, Methoden, Denkansätzen keine Anstrengung bedeutet, sondern Faszination und Freude. 2014 haben wir eine internationale Plattform im thematischen Spannungsfeld von Business, Innovation und Creativity geschaffen, die seither mehr als 20.000 DenkerInnen und MacherInnen dieser Prägung in Graz vereint hat. Um Ideen auszutauschen, sich gegenseitig weiterzubringen und die Zukunft mitzugestalten.

Am Fifteen Seconds Festival 2020 setzen wir weiterhin auf inhaltliche Vielfalt und holen die hellsten Köpfe aus allen Ecken der Welt nach Österreich. Interdisziplinäres Wissen und wertvolle Kontakte für individuelles Wachstum und gemeinsamen Erfolg – gedacht und gemacht für alle, die niemals zu lernen aufhören.

Mehr Information und Anmeldung

Kategorien


Mehr Artikel

BitkomPräsident Achim Berg
Kommentar

Zwei Jahre DSGVO: Bitkom zieht durchwachsene Bilanz

Seit knapp zwei Jahren gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung. Unternehmen und Organisation haben dadurch u.a. erweiterte Informationspflichten, müssen Verarbeitungsverzeichnisse für Personendaten erstellen sowie Datenschutz schon in Produktionsprozessen berücksichtigen. Ein Kommentar von Bitkom-Präsident Achim Berg. […]

Sven Langhoff, Experte für KI und Data Science bei adesso SE
Kommentar

Unternehmen brauchen neue KI-gestützte Prognosen

Die Stabilität langfristiger Vorhersagen ist dahin, denn die Auswirkungen der weltweiten Corona-Krise haben zu einer hohen Volatilität bei der Prognose von Trends und zu einer bedrohlichen Planungsunsicherheit für Unternehmen geführt. Es ist höchste Zeit, aktiv gegenzusteuern. Ein Kommentar von KI-Experte Sven Langhoff. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .