IAM CONNECT 2019

Datum
18/03/2019 - 20/03/2019
Ganztägig
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
Hotel Marriott Berlin – Potsdamer Platz
Inge-Beisheim-Platz 1, 10785 - Berlin




Zum Schutz sensibler Daten kann Identity & Access Management (IAM) einen entscheidenden Beitrag leisten. Mit Hilfe von IAM-Systemen vergeben und entziehen IT-Verantwortliche Benutzerrechte, so dass Mitarbeiter und Kunden über ihre persönlichen Zugangsdaten nur auf die für sie freigegebenen Daten zugreifen können.

IAM-Lösungen verwalten Identitäten von Mensch und Maschine schnell und zuverlässig und etablieren sich dadurch als Basis für viele neue Geschäftsmodelle.

Die Konferenz IAM CONNECT 2019 bringt Akteure und Entscheider im Umfeld des Identity- und Access- Managements (IAM) für einen lebendigen Erfahrungsaustausch zusammen. 

Als Referenten sind u.a. mit dabei:

  • Keynote – Sicheres Identitätsmanagementsystem (FIDES)
    Manfred Paeschke, Chief Visionary Officer, Bundesdruckerei GmbH
  • BBraun MyID: Identity and Access Management für Mitarbeiter und Kunden
    Denis Beuermann, B.Braun Melsungen AG
  • Einführung einer Identity Management Lösung im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
    Guido Gerken, Leiter Systembetrieb, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
  • Einführung eines IAM in 20 Tagen bei der Krankenkasse IKK classic
    Stefan Schellberg, IKK classic
  • Privilegierte Accounts mit IdM-Bordmitteln managen
    Peter Will, Bundesamt für Justiz
  • Schrittweise ein erfolgreiches rollenbasiertes IAM in einem compliance-getriebenen Unternehmen etablieren
    Dominik Schönwetter, A1 Telekom Austria AG

Außerdem erwarten Sie:

  • Speed Demo Sessions
  • Erfahrungsaustausch in Diskussionsrunden
  • Workshops

Mehr Information und Anmeldung

Karte nicht verfügbar

Kategorien

Werbung


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .