Implementing and Administering Cisco Solutions

Datum
25/01/2021 - 29/01/2021
Ganztägig
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
ETC Trainingcenter
Modecenterstrasse 22, 1030 - Wien




Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

  • Grundlegende Computerkenntnisse
  • Grundlegende Navigationsfähigkeiten für PC-Betriebssysteme
  • Grundlegende Fähigkeiten zur Internetnutzung
  • Grundkenntnisse über IP-Adressen, wie sie im Seminar Netzwerk-Grundlagen und TCP/IP Networking vermittelt werden.

Dieses Seminar vermittelt ein breites Spektrum an Grundlagenwissen für alle IT-Berufe. In einer Kombination aus Vortrag und praktischen Übungen lernen Sie, wie Sie Basis-IPv4- und IPv6-Netzwerke installieren, betreiben, konfigurieren und überprüfen. Der Kurs behandelt die Konfiguration von Netzwerkkomponenten wie Switches, Routern und WLAN-Controllern, das Verwalten von Netzwerkgeräten und die Identifizikation grundlegender Sicherheitsbedrohungen.

Der Kurs bietet auch eine Grundlage für Netzwerkprogrammierbarkeit, Automatisierung und softwaredefiniertes Networking.

Dieses Seminar kann auch virtuell via ETC>Live besucht werden. Bitte beachten Sie auch unsere Termine auf Englisch (ist beim Termin unter „Info“ vermerkt).

Nach Abschluss des Kurses haben die Teilnehmer Kenntnisse zu folgenden Themen:

  • Identifizieren von Komponenten eines Computernetzwerks und beschreiben deren grundlegende Merkmale
  • Verstehen des Modells der Host-zu-Host-Kommunikation
  • Merkmale und Funktionen der Cisco Internetwork Operating System (IOS®) -Software
  • LANs und die Rolle von Switches in LANs
  • Ethernet als Netzwerkzugriffsebene von TCP / IP und Funktionsweise von Switches
  • Installation einens Switch und Durchführung der Erstkonfiguration
  • TCP / IP-Internet Layer, IPv4, Adressierungsschema und Subnetz
  • TCP / IP-Transport Layer und Application Layer
  • Funktionen des Routings
  • Implementieren der Grundkonfiguration auf einem Cisco-Router
  • Host-zu-Host-Kommunikation zwischen Switches und Routern
  • Identifizieren und Beheben von häufig auftretenden Netzwerkproblemen und Problemen im Zusammenhang mit der IPv4-Adressierung
  • IPv6-Hauptfunktionen und -Adressen sowie Konfiguration und Überprüfung der grundlegenden IPv6-Konnektivität
  • Funktionsweise, Vorteile und Einschränkungen des statischen Routings
  • Implementieren und Überprüfen von virtuellen lokalen Netzwerken (VLANs) 
  • Anwendung und Konfiguration des Inter-VLAN-Routings
  • Grundlagen dynamischer Routingprotokolle und Beschreiben der Komponenten und Begriffe von Open Shortest Path First (OSPF).
  • Funktion von Spanning Tree Protocol (STP) und Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP) 
  • Konfiguration der Link-Aggregation mit EtherChannel
  • Zweck von Layer 3 Redundanzprotokollen
  • Grundlegende WAN- und VPN-Konzepte
  • Funktionsweise von Zugriffssteuerungslisten (Access Control Lists, ACLs) und ihrer Anwendungen im Netzwerk
  • Konfiguration des Internetzugangs mithilfe von DHCP-Clients (Dynamic Host Configuration Protocol) und Konfigurieration von Network Adress Translation (NAT) auf Cisco-Routern
  • Grundlegende QoS-Konzepte (Quality of Service)
  • Konzepte von drahtlosen Netzwerken, Arten von drahtlosen Netzwerken und Verwendung von drahtlosen LAN-Controllern (WLCs).
  • Netzwerk- und Gerätearchitekturen und Einführung in die Virtualisierung
  • Konzept der Netzwerkprogrammierbarkeit und des Software-Defined Networking (SDN) und intelligente Netzwerkverwaltungslösungen wie Cisco DNA Center ™, Software-Defined Access (SD-Access) und Software-Defined Wide Area Network (SD-WAN)
  • Konfiguration von grundlegenden IOS-Systemüberwachungstools
  • Verwaltung von Cisco-Geräten
  • Aktuelle Sicherheitsbedrohungslandschaft
  • Bedrohungsabwehrtechnologien
  • Implementieren der grundlegenden Sicherheitskonfiguration der Geräteverwaltungsebene
  • Implementieren von grundlegenden Schritten zum Absichern von Netzwerkgeräten

Dieses Seminar richtet sich an:

  • Einsteiger-Netzwerktechniker
  • Netzwerkadministrator
  • Netzwerk-Support-Techniker
  • Help Desk Techniker

  • Exploring the Functions of Networking
  • Introducing the Host-to-Host Communications Model
  • Operating Cisco IOS Software
  • Introducing LANs
  • Exploring the TCP/IP Link Layer
  • Starting a Switch
  • Introducing the TCP/IP Internet Layer, IPv4 Addressing, and Subnets
  • Explaining the TCP/IP Transport Layer and Application Layer
  • Exploring the Functions of Routing
  • Configuring a Cisco Router
  • Exploring the Packet Delivery Process
  • Troubleshooting a Simple Network
  • Introducing Basic IPv6
  • Configuring Static Routing
  • Implementing VLANs and Trunks
  • Routing Between VLANs
  • Introducing OSPF
  • Building Redundant Switched Topologies (Self-study)
  • Improving Redundant Switched Topologies with EtherChannel
  • Exploring Layer 3 Redundancy (Self-study)
  • Introducing WAN Technologies (Self-study)
  • Explaining Basics of ACL
  • Enabling Internet Connectivity
  • Introducing QoS (Self-study)
  • Explaining Wireless Fundamentals (Self-study)
  • Introducing Architectures and Virtualization (Self-study)
  • Explaining the Evolution of Intelligent Networks
  • Introducing System Monitoring
  • Managing Cisco Devices
  • Examining the Security Threat Landscape (Self-study)
  • Implementing Threat Defense Technologies (Self-study)
  • Securing Administrative Access
  • Implementing Device Hardening

Kategorien


Mehr Artikel