Implementing and Operating Cisco Collaboration Core Technologies

Datum
14/12/2020 - 18/12/2020
Ganztägig
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
ETC Trainingcenter
Modecenterstrasse 22, 1030 - Wien




Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

  • Grundlegende Kenntnisse in Bezug auf Computernetzwerke, einschließlich LANs, WANs, Switching und Routing
  • Grundlagen digitaler Schnittstellen, Public Switched Telephone Networks (PSTNs) und Voice over IP (VoIP)
  • Grundlegende Kenntnisse über konvergierte Sprach- und Datennetze und die Bereitstellung von Cisco Unified Communications Manager

In diesem Seminar erlernen Sie die Fähigkeiten und Technologien, die Sie zum Implementieren und den Betrieb von Collaboration Lösungen benötigen.
Sie lernen außerdem alles über die für die Implementierung und Bereitstellung der wichtigsten Technologien für die Zusammenarbeit und das Networking erforderlich sind, einschließlich Infrastruktur und Design, Protokolle, Codecs und Endpunkte, Gateway und Medienressourcen des Cisco Internetwork Operating System (IOS®) XE, Anrufsteuerung und Quality of Service (QoS) und weitere Cisco Collaboration Applikationen.

Nach Abschluss des Kurses haben die Teilnehmer Kenntnisse zu folgenden Themen:

  • Cisco Collaboration-Lösungsarchitektur
  • Vergleichen von IP-Telefon-Signalisierungsprotokolle von SIP (Session Initiation Protocol), H323, MGCP (Media Gateway Control Protocol) und SCCP (Skinny Client Control Protocol).
  • Integration von Cisco Unified Communications Manager mit LDAP und Problembehandlung für die Benutzersynchronisierung und Benutzerauthentifizierung
  • Implementieren Sie die Bereitstellungsfunktionen von Cisco Unified Communications Manager
  • Verschiedene Codecs und wie sie verwendet werden, um analoge Sprache in digitale Streams umzuwandeln
  • Wählplan und Anrufweiterleitung in Cisco Unified Communications Manager
  • Implementierung des PSTN-Zugriffs (Public Switched Telephone Network) mithilfe von MGCP-Gateways
  • Implementierung eines Cisco-Gateway für den PSTN-Zugriff
  • Konfigurieren von Anrufberechtigungen in Cisco Unified Communications Manager
  • Mautbetrugsprävention implementieren
  • Implementierung der globalisierten Anrufweiterleitung in einem Cisco Unified Communications Manager-Cluster
  • Implementierung von Medienressourcen in Cisco Unified Communications Manager und Fehlerbehebungen
  • Cisco Instant Messaging und Presence, einschließlich Anrufverläufe und Protokolle
  • Konfigurieren von Endpunkten und häufig benötigten Funktionen
  • Konfigurieren der Cisco Unity Connection-Integration und Beheben von Problemen
  • Konfigurieren von Cisco Unity Connection-Anrufbehandlungsroutinen und Behandeln von Problemen
  • Beschreiben, wie Mobile Remote Access (MRA) verwendet wird, um die Arbeit von Endpunkten außerhalb des Unternehmens zu ermöglichen
  • Analysieren von Datenverkehrsmuster und Qualitätsprobleme in konvergierten IP-Netzwerken, die Sprach-, Video- und Datenverkehr unterstützen
  • QoS und ihre Modelle
  • Klassifizierung und Kennzeichnung durchführen
  • Konfigurieren von Klassifizierungs- und Markierungsoptionen für Cisco Catalyst®-Switches

Dieses Seminar richtet sich an:

  • Netzwerkadministratoren
  • Netzwerktechniker
  • Systemingenieure

  • Describing the Cisco Collaboration Solutions Architecture
  • Exploring Call Signaling over IP Networks Bullet
  • Integrating Cisco Unified Communications Manager LDAP
  • Implementing Cisco Unified Communications Manager Provisioning Features
  • Exploring Codecs
  • Describing Dial Plans and Endpoint Addressing
  • Implementing MGCP Gateways
  • Implementing Voice Gateways
  • Configuring Calling Privileges in Cisco Unified Communications Manager
  • Implementing Toll Fraud Prevention
  • Implementing Globalized Call Routing
  • Describing Cisco Instant Messaging and Presence
  • Enabling Cisco Jabber®
  • Configuring Cisco Unity Connection Integration
  • Analyzing Quality Issues in Converged Networks
  • Defining QoS and QoS Models
  • Implementing Classification and Marking
  • Configuring Classification and Marking on Cisco Catalyst Switches

Kategorien


Mehr Artikel