Implementing Nintex Workflows & Forms

Datum
23/07/2018 - 25/07/2018
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
ETC Trainingcenter
Modecenterstrasse 22, 1030 - Wien




.
Im Seminar “Implementing Nintex Workflows & Forms” lernen sie Nintex Workflows & Froms kennen und automatisieren damit Prozesse. Ein weiterer Teil des Seminars widmet sich dem Thema Gestaltung von ansprechenden Formularen welche Sie nicht nur in Workflows zur Erfassung von Eingaben verwenden können.

Dieses Seminar kombiniert Teile der beiden MOC Trainings:
MOC55220 Nintex Forms and Mobile..
MOC55223 Nintex Workflow 2010/2013/2016..

Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen:
Getting Started with Nintex .
Creating Rich .
Advanced Workflows.
User Defined Actions Site Workflows and Reusable .
Further Workflow Actions .
Getting started with Nintex .
Building Rich Forms .
Form Styles .
Mobile Forms..

Ausführliche Seminarbeschreibung mit allen detaillierten Inhalten und Seminaranmeldung mit clever investieren Bonus auf www.etc.at


Veranstalter: ETC

Preis: 1275 €

Mehr Info

Karte nicht verfügbar

Kategorien

Werbung

Mehr Artikel

Unnötige Unterbrechungen durch zunehmenden E-Mail-Verkehr schädigen die Führungskompetenz. (c) pixabay
News

Mails verringern Produktivität von Managern

Der Versuch, dem E-Mail-Verkehr Herr zu werden, lenkt Führungskräfte zu sehr von wichtigen Tätigkeiten ab, reduziert ihre Produktivität und hat negative Folgen auf ihre Führungskompetenz. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Michigan State University (MSU). Demnach brauchen Manager pro Arbeitstag rund 90 Minuten, um sich von E-Mail-Unterbrechungen zu erholen. […]

Laboranlage zur Herstellung von Natriumpulver an der Pudue University. (c) Purdue University
News

Forscher kommen Natrium-Batterie näher

Wissenschaftler der Pudue University haben auf dem Weg vom Lithium-Ionen- hin zum Natrium-Ionen-Akku einen Meilenstein erreicht und alte Probleme gelöst. Denn beim Laden gingen bisher Ionen verloren, sodass der Wirkungsgrad sank. Zudem reduzierte sich die Kapazität durch Selbstentladung. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.