IREB Certified Professional for Requirements Engineering – Foundation Level

Datum
21/09/2021 - 23/09/2021
Ganztägig
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
ETC-Partner
ETC-Partner, - Partner




Erfahrung im Bereich Anforderungen ist empfehlenswert

Die Anforderungen in Projekten sind für alle Beteiligten die inhaltliche Basis ihrer Arbeit. Der Erfolg von Projekten hängt also direkt mit einem professionellen Umgang mit den Anforderungen zusammen. Die Ausbildung schafft eine optimale Basis für ein gemeinsames Verständnis des Requirements Engineering. Nur so erzielt man eine herausragende Qualität der Ergebnisse und hohe Kundenzufriedenheit.
Business Analysten, Anforderungsmanager, Projekt Manager, System- und Software-Architekten, Software-Ingenieure, Qualitätsmanager, Test Manager, Test Spezialisten, Produktmanager, Change Manager, Lieferantenmanager
Der Lehrplan Certified Professional for Requirements Engineering des IREB® inkl. Praxisbeispielen und Vertiefung in Einzel- oder Gruppenübungen beinhaltet:

  • Grundlagen und Konzept des Requirements Engineerings
  • Zielgruppen, Stakeholder und Systemabgrenzung
  • Anforderungen ermitteln, dokumentieren, prüfen, abstimmen und verwalten
  • Qualitätsanforderungen
  • Qualitätskriterien für Anforderungen
  • Werkzeugunterstützung kennenlernen

Kategorien


Mehr Artikel

News

Treueprogramme von Einzelhändlern vermehrt im Visier von Kriminellen

Treueprogramme stehen bei Cyberkriminellen hoch im Kurs: Kunden-Identitäten können darüber leicht gestohlen und gehandelt werden. Besonders betroffen sind der Einzelhandel, das Hotel- und Gaststättengewerbe und die Reisebranche. Sie wurden in den vergangenen zwei Jahren mit über 63 Milliarden Credential-Stuffing-Attacken und vier Milliarden Angriffen auf Webanwendungen konfrontiert. […]