MTA: Microsoft .NET Fundamentals

Datum
15/11/2021 - 17/11/2021
Ganztägig
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
ETC Trainingcenter
Modecenterstrasse 22, 1030 - Wien




Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

    Für dieses Seminar sind keine Vorkenntnisse notwendig.

    Dieses Seminar vermittelt den Teilnehmern ein Verständnis der Themen: NET Framework Concepts, Namespaces und Klassen im NET Framework, NET Codekompilierung, i/o-Klassen in der NET-Framework, Sicherheit, NET-Sprachen und Speicherverwaltung.

      Nach Abschluss des Kurses:

    • verstehen Sie die .NET Framework Konzepte
    • verstehen Sie Namespaces und Klassen des .NET Frameworks
    • haben Sie Verständnis zur .NET Code Kompilierung
    • verstehen Sie I/o Klassen im .NET Fragework
    • haben Sie grundlegendes Verständnis zur Sicherheit
    • Grundlagenverständnis der .NET Sprachen
    • verstehen Sie die Speicherverwaltung

    Dieses Seminar richtet sich an:

      Dieses Seminar richtet sich an Personen, die grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten in der Erstellung von Microsoft .NET Anwendungen erwerben möchten.

      1. Verständnis objektorientierter Programmierung
      2. Verständnis Daten, Typen und Sammlungen
      3. Ereignisse und Ausnahmen
      4. Verständnis Codekompilierung und Bereitstellung
      5. Was sind Klassen? Eingabe/Ausgabe (e/a)
      6. Grundlegendes zur Sicherheit

      Kategorien


Mehr Artikel

Achim Wenning, Partner und Leiter des Beratungsbereichs CFO-Strategy & Organization bei Horváth & Partners (c) Horváth & Partners
News

Horváth-Studie: CFOs kommen bei Digitalisierung nur mühsam voran

Zwar haben viele CFOs durch die Corona-Pandemie erkannt, dass die Digitalisierung bei der Bewältigung der Krise hilfreich sein kann, dennoch werden Effizienzpotenziale aber meist unzureichend gehoben, da die Projekte zu häufig auf unteren Entwicklungsstufen verharren. Das sind Ergebnisse der CFO-Studie 2020 der Managementberatung Horváth & Partners, für die 200 Finanzentscheider befragt wurden. […]