OpenLDAP 2.4 Administration

Datum
22/10/2020 - 23/10/2020
Ganztägig
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
ETC-Partner
ETC-Partner, - Partner




Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:
Die Teilnehmer sollten über gute Linux- und grundlegende Netzwerkkenntnisse verfügen.

OpenLDAP, das Flaggschiff der Open Source Verzeichnisdienste muss sich schon lange nicht mehr hinter proprietären Verzeichnisdiensten wie eDirectory von Novell oder ADS von Microsoft verstecken. Auch im Bereich Performance und Funktionalität hat die 2.4 Version so zugelegt das dieser Verzeichnisdienst oftmals die Wahl Nummer 1 bei Internet Providern, Banken und stattlichen Organisation ist. Profitieren auch Sie von einem Herstellerunabhängigen Verzeichnisdienst welcher bereits bei fast jeder Linux Distribution standardmäßig dabei und supported ist.
Dieses Seminar richtet sich an:
Linux Administratoren

  1. Grundlagen Directory Services
  2. Standards und Protokolle
  3. Aufbau eines Verzeichnisdienstes
  4. Lightweight Directory Access Protocol (LDAP) im Detail
  5. LDAP Data Interchange Format (LDIF)
  6. Einsatzgebiete von LDAP
  7. Administration eines OpenLDAP Servers
  8. Installation eines OpenLDAP Servers
  9. Anlegen der Baumstruktur
  10. Einbinden von Schemas
  11. Änderungen via LDIF und den slap*- und ldap*-Tools
  12. Logdateien Auswertung und Troubleshooting
  13. OpenLDAP Replikation
  14. Replikationsvarianten im Überblick
  15. Einrichten einer syncrepl Replikation
  16. Verschlüsselte Kommunikation
  17. Debugging
  18. Einbinden von Overlays
  19. Dynamische Gruppen (dynlist)
  20. Zugriffsüberwachung (accesslog)
  21. Verkettungen (chain)
  22. SSL und TLS
  23. Erstellen von Zertifikaten
  24. Verschlüsseln der LDAP Kommunikation
  25. Anbinden von Linux Services
  26. lokale Benutzeranmeldung
  27. PAM Konfiguration

Kategorien


Mehr Artikel

Stijn Bannier, Digital Product Manager, Open API.
News

Air France-KLM erklimmt mit API neue Höhen

Air France-KLM hat mit TIBCO Cloud Integration und TIBCO Cloud Mashery Software eine API-geführte, kundenzentrierte Strategie umgesetzt. Sie verknüpfte ihre riesige Anwendungs- und Datenumgebung, um Partnern, Entwicklern und Endbenutzern ein reibungsloses Erlebnis zu bieten – und dem Unternehmen die Fähigkeit zur agilen Veränderung. […]

Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security (c) Lucy Security
Kommentar

Die fünf Mythen von simulierten Phishing-Nachrichten

Das Schweizer Unternehmen Lucy Security hat in einer weltweiten Onlinestudie „Nutzen und Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness 2020“ im Juni 2020 Unternehmen nach dem praktischen Nutzen und den Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness befragt. Aufgrund dieser Studie räumt Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security, mit fünf Mythen auf. […]