Planning and Designing Databases on AWS

Datum
10/05/2021 - 12/05/2021
Ganztägig
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
ETC Trainingcenter
Modecenterstrasse 22, 1030 - Wien




Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

  • Vertrautheit mit AWS Database Services, entspricht der digitalen Schulung von AWS Database Offerings
  • Verständnis von Datenbankdesignkonzepten und / oder Datenmodellierung für relationale oder nicht relationale Datenbanken
  • Vertrautheit mit Cloud-Computing-Konzepten
  • Vertrautheit mit allgemeinen Netzwerk- und Verschlüsselungskonzepten
  • Verständnis der drei Vs von Daten (Volumen, Geschwindigkeit und Vielfalt)
  • Vertrautheit mit grundlegenden Datenanalysekonzepten, die dem digitalen Training von Data Analytics Fundamentals entsprechen
  • Verständnis der allgemeinen Best Practices für die Architektur und des AWS Well-Architected Framework, das der Schulung für Architektur in AWS-Klassenzimmern entspricht

In diesem Kurs lernen Sie den Prozess des Planens und Entwerfens sowohl relationaler als auch nicht relationaler Datenbanken kennen. Sie lernen die Entwurfsüberlegungen zum Hosten von Datenbanken in der Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2) kennen. Sie erfahren mehr über unsere relationalen Datenbankdienste, einschließlich Amazon Relational Database Service (Amazon RDS), Amazon Aurora und Amazon Redshift. Sie erfahren auch mehr über unsere nicht relationalen Datenbankdienste, einschließlich Amazon DocumentDB, Amazon DynamoDB, Amazon ElastiCache, Amazon Neptune und Amazon QLDB. Am Ende dieses Kurses sind Sie mit den Planungs- und Entwurfsanforderungen aller 8 dieser AWS-Datenbankdienste, ihren Vor- und Nachteilen sowie mit der Frage vertraut, welcher AWS-Datenbankdienst für Ihre Workloads geeignet ist.

Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen:

  • Anwenden von Datenbankkonzepten, Datenbankverwaltung und Datenmodellierungstechniken
  • Bewerten Sie Hosting-Datenbanken auf Amazon EC2-Instanzen
  • Evaluieren Sie relationale AWS-Datenbankdienste und ihre Funktionen (Amazon RDS, Amazon Aurora und Amazon Redshift).
  • Bewerten Sie nicht relationale AWS-Datenbankdienste und ihre Funktionen (Amazon DocumentDB, Amazon DynamoDB, Amazon ElastiCache, Amazon Neptune und Amazon QLDB).
  • Untersuchen Sie, wie die Entwurfskriterien für jeden Service gelten
  • Wenden Sie Verwaltungsprinzipien an, die auf den einzigartigen Funktionen jedes Dienstes basieren

Dieses Seminar richtet sich an:

  • Data Engineers die mit dem Entwerfen von Cloud-Datenbanken oder nicht relationalen Datenbanken noch nicht vertraut sind
  • Solutions Architects die Services oder Architekturen entwerfen, die in Datenbanken integriert sind
  • Developer die Cloud-Datenbank-fähige Anwendungen erstellen

Datenbankkonzepte und allgemeine Richtlinien

  • Datenbanken in der Cloud
  • Prinzipien des Datenbankdesigns
  • Transaktionskonformität

Datenbankplanung und -design

  • Workload-Anforderungen
  • Entwurfsüberlegungen

Datenbanken auf Amazon EC2

  • Amazon EC2 zum Hosten von Datenbanken

Zweckgebundene Datenbanken Datenbanken auf Amazon EC2 und Amazon RDS

  • Die Reise zu AWS
  • Grundlagen der Datenmodellierung

Amazon RDS

  • Amazon RDS Übersicht
  • Unterscheidungsmerkmale von Amazon RDS
  • Überlegungen zum Amazon RDS-Design
  • Hands-on Lab: Arbeiten mit Amazon RDS-Datenbanken

Amazon Aurora

  • Amazon Aurora Übersicht
  • Amazon Aurora Unterscheidungsmerkmale
  • Überlegungen zum Amazon Aurora-Design
  • Hands-on Lab: Arbeiten mit Amazon Aurora-Datenbanken

Amazon DocumentDB (mit MongoDB-Kompatibilität)

  • Amazon DocumentDB Übersicht
  • Überlegungen zum Design von Amazon DocumentDB
  • Unterscheidungsmerkmale von Amazon DocumentDB
  • Hands-on Lab: Arbeiten mit Amazon DocumentDB-Datenbanken

Amazon DynamoDB

  • Amazon DynamoDB Übersicht
  • Amazon DynamoDB-Datenmodellierung
  • Unterscheidungsmerkmale von Amazon DynamoDB
  • Überlegungen zum Amazon DynamoDB-Design
  • Praktisches Labor: Arbeiten mit Amazon DynamoDB

Datenbanken in Amazon Neptune

  • Amazon Neptune Übersicht
  • Überlegungen zum Amazon Neptune-Design

 
Datenbanken in der Amazon Quantum Ledger-Datenbank (Amazon QLDB )

  • Amazon QLDB Übersicht
  • Überlegungen zum Amazon QLDB-Design

Datenbanken in Amazon ElastiCache

  • Amazon ElastiCache Übersicht
  • Amazon ElastiCache für Memcached
  • Amazon ElastiCache für Redis

Data Warehousing in Amazon Redshift

  • Amazon Redshift Übersicht
  • Unterscheidungsmerkmale von Amazon Redshift
  • Amazon Redshift-Datenmodellierung
  • Überlegungen zum Design von Amazon Redshift
  • Praktisches Labor: Arbeiten mit Amazon Redshift-Clustern

Kursübersicht

 

Kategorien


Mehr Artikel