PowerCamp MCSA – Windows Server 2016/2019

Datum
21/09/2020 - 02/10/2020
9:00 - 17:00
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
ETC Trainingcenter
Modecenterstrasse 22, 1030 - Wien




Das MCSA PowerCamp Windows Server 2016 bereitet Sie optimal auf die drei notwendigen Prüfungen für die neue Windows Server 2016 MCSA Zertifizierung vor:

HINWEIS:
Es werden im Powercamp Features des neuen Windows Server 2019 angesprochen und demonstriert. – Die Vorbereitung auf die Prüfungen beziehen sich auf den MCSA Windows Server 2016. Prüfungen für Windows Server 2019 sind noch nicht verfügbar! 

Für bestehende Windows Server 2008 oder 2012 MCSAs kann optional die Prüfung 70-743 Upgrading Your Skills to MCSA: Windows Server 2016 als UpgradePrüfung abgelegt werden.

In nur 10 Tagen werden Teile der drei Seminare

in komprimierter Form und hohem Tempo vorgetragen. Das ist durch verlängerte Seminarzeiten und eine Konzentration auf die wesentlichen Themenschwerpunkte möglich und wurde bereits beim MCSA PowerCamp für Server 2012 über die letzten Jahre hinweg erfolgreich praktiziert.
Neben dem Schwerpunkt Zertifizierung wendet sich das PowerCamp aber auch an all jene Systemadministratoren welche in kurzer Zeit viel Wissen gepaart mit ebenso vielen Hands On Übungen erfahren möchten.
Zusätzlich steht Ihnen der Trainer auch am Wochenende zwischen den beiden Kurswochen per E-Mail für Fragen zur Verfügung welche während Ihrer Vorbereitung auf die erste Prüfung auftauchen können. So ist es bei entsprechender Motivation möglich eine bis zwei Prüfungen schon innerhalb dieser beiden Wochen abzulegen.

Das ETC ALL-IN Paket beinhaltet:

  • iPad 32GB WIFI, damit Sie Ihre digitalen Kursunterlagen immer griffbereit haben bzw. Vorbereitung inkl MOC-Unterlagen am Tablet auf die Examen
    70-740 Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016,
    70-741 Networking with Windows Server 2016,
    70-742 Identity with Windows Server 2016
  • 3 Examen im Wert von EUR 495,–
  • ÜbungsLAB – 2 Woche vLAB zusätzlich
  • Praxis, Tipps und Tricks zu Ihren Examen

Bitte beachten Sie bei den PowerCamps die erweiterten Kurszeiten (Richtwerte): Mo-Do bis ca. 18 Uhr, Fr bis ca. 16 Uhr

Geeignet als Vorbereitung auf MCSA: Windows Server 2016

Dieses Powercamp ist auf Level smart.

Zur Videobeschreibung…

Vorkenntnisse:
Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

    Grundkenntnisse der Systemadministration im Microsoft-Umfeld sowie hohe Eigenmotivation und Durchhaltevermögen für 10 herausfordernde Tage.

Kurs Inhalte:

  1. Installation von Nano- und Server Core, Planen von Migrationen und Upgrades
    1. Installation, Migration, Upgrade und Aktivierung
  2. Einrichten und Verwalten von Storage Spaces und Data Deduplication
    1. Implementation und Management
    2. Mittels ServerManager und Powershell
  3. Installation und Konfiguration von Hyper-V
    1. Virtuelle Maschinen
    2. Virtuelle Netzwerke
    3. PowerShell Direct
  4. Konfiguration und Management von Windows und Hyper-V Containern
    1. Übersicht über Windows Server 2016 Container
    2. Installation, Konfiguration und Management
  5. Failover Clustering
    1. Planung und Implementation
    2. Site High Availability mittels Stretch Clustering
  6. Failover Clustering für Hyper-V Virtual Machines
  7. Network Load Balancing (NLB) Cluster
  8. Anlegen und ausrollen von Deployment Images
    1. MDT
    2. Virtuelle Maschinen für verschiedene Workloads
  9. Monitoring und Management von Virtual Machine Installationen
    1. WSUS
    2. PowerShell DSC
    3. Performance Monitor
    4. Event Logs
  10. Planen und Implementieren von IPv4 und IPv6 Netzwerken
    1. Konfiguration und Troubleshooting
  11. DHCP
  12. DNS
    1. Namensauflösung und Zonen
    2. AD Integration
    3. Advanced Settings
  13. Remote Access
    1. Web Application Proxy
  14. Direct Access
    1. Getting Started Wizard
    2. Advanced Direct Access Szenarien
  15. Virtual Private Networks (VPNs)
  16. Netzwerk in Zweigstellen
    1. BranchOfficeCache
    2. DFS
  17. Fortgeschrittene Netzwerk Themen
    1. High Performance Networking
    2. Fortgeschrittene Hyper-V Netzwerk Technologien
  18. Software Defined Networking
    1. Netzwerk Virtualisierung
    2. Netzwerk Kontroller
  19. Installation und Konfiguration von Domänencontrollern
  20. Objektmanagement im Active Directory
    1. Mit graphischen Tools
    2. Mit der Powershell
  21. Komplexe AD DS Designs
    1. Multidomain Forests
    2. Trusts
  22. AD DS Standorte und Replikation
    1. Verändern der Default Site
    2. Monitoring der Replikation
  23. Gruppenrichtlinien
    1. Group Policy Scope und Group Policy Processing
    2. Group Policy Objekte
    3. Troubleshooting
    4. Folder Redirection
    5. Group Policy Preferences
    6. Auditing
  24. Absichern einer Domäne und der User Accounts
    1. Managed Service Accounts
  25. PKI mit AD CS
    1. Einrichten und Administrieren
    2. Verwalten von Zertifikaten und Zertifikatsvorlagen
    3. Troubleshooting
  26. Synchronisation von AD DS mit Azure AD
  27. Monitoring und Troubleshooting von AD DS
    1. Backup und Restore von Ad DS
    2. Monitoring und Verwalten

Anmeldelink: https://www.etc.at/seminare/PCMCSAWS16

Preis: 4195

Kategorien


Mehr Artikel