Red Hat OpenShift Development I: Containerizing Applications with exam

Datum
15/02/2021 - 19/02/2021
Ganztägig
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
ETC Trainingcenter
Modecenterstrasse 22, 1030 - Wien




Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

Containerisierte Anwendungen auf einem OpenShift-Cluster entwerfen, entwickeln und bereitstellen

Red Hat® OpenShift Container Platform bietet Entwicklern eine unternehmensfähige Lösung zur Entwicklung und Bereitstellung containerisierter Softwareanwendungen. Red Hat OpenShift Development I: Containerizing Applications bietet praktisches Training zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität mit Red Hat OpenShift Container Platform.

In diesem Kurs erlernen Sie die Konzipierung, Entwicklung und Bereitstellung containerisierter Softwareanwendungen auf einem OpenShift-Cluster. Ob für das Schreiben container-nativer Anwendungen oder die Migration bestehender Apps – dieser Kurs bietet praktisches Training zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität mit Red Hat® OpenShift Container Platform.

Überblick über den Kursinhalt

  • Bereitstellung von Anwendungen aus Container-Images, Dockerfiles und Quellcode in einem OpenShift-Cluster
  • Verwaltung von Anwendungen mit OpenShift Webkonsole und OpenShift CLI
  • Eingabe von Konfigurationsdaten und -Secrets in eine Anwendung
  • Veröffentlichung von Anwendungscontainer-Images in einer externen Registry
  • Verwaltung von Anwendungs-Builds und Build-Hooks
  • Erstellung von Anwendungen aus Vorlagen
  • Management von Anwendungsbereitstellungen
  • Überwachung des Anwendungszustands mithilfe von Probes
  • Migration von Anwendungen zu Containern und Microservices

Verwenden Sie das kostenfreie Red Hat Preassessment Tool für Ihren Ausbildungserfolg!
Dieses Seminar richtet sich an:

  • Softwareentwickler, die sich für Container als bevorzugte Methode der Anwendungsbereitstellung interessieren
  • Softwarearchitekten, die sich für Container als bevorzugte Methode der Anwendungsbereitstellung interessieren

Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen in einem OpenShift-Cluster

  • Anwendungen in einem OpenShift-Cluster bereitstellen.

Entwicklung containerisierter Anwendungen für OpenShift

  • Container-Images mit erweiterten Dockerfile-Richtlinien erstellen.

Veröffentlichung von unternehmensfähigen Container-Images

  • Unternehmens-Registry erstellen und Zugriff auf die OpenShift-Registry gewähren.

Erstellung von Anwendungen

  • OpenShift-Build-Prozess beschreiben und Post-Commit-Build Hooks implementieren.

Anpassung von Source-to-Image-Builds

  • Ein bestehendes S2I-Base-Image anpassen.

Erstellung von Anwendungen aus OpenShift-Vorlagen

  • Elemente einer OpenShift-Vorlage beschreiben und eine Vorlage mit mehreren Containern erstellen.

Management von Anwendungsbereitstellungen

  • Anwendungszustand überwachen und die geeignete Bereitstellungsstrategie wählen

Migration von Anwendungen zu OpenShift

  • Externe Services integrieren und auf Red Hat JBoss Middleware bereitgestellte Anwendungen migrieren.

Hinweis: Aufgrund technischer Fortschritte und entsprechender Veränderungen bei den zugrundeliegenden Jobs kann der Kursinhalt variieren.

Kategorien


Mehr Artikel

News

Arrow mit NetApp EMEA 2020 Partner Excellence Award ausgezeichnet

Arrow Electronics wurde mit dem NetApp Partner Excellence Award als „Distributor des Jahres“ ausgezeichnet. Zum ersten Mal fand das Programm rein virtuell statt. Mit den Partner Excellence Awards werden jedes Jahr Partner geehrt, die sich durch herausragende Performance auszeichnen und nicht zuletzt durch ihre Innovationsfähigkeit und Servicequalität einen entscheidenden Beitrag zum NetApp Unified Partner Programm in EMEA leisten. […]