Red Hat OpenStack Administration II: Infrastructure Configuration for Cloud Administrators

Datum
09/11/2020 - 12/11/2020
7:00 - 15:00
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
ETC Trainingcenter
Modecenterstrasse 22, 1030 - Wien




Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt in der Verwaltung der Red Hat OpenStack Platform mithilfe des unified command-line interface, der Verwaltung von Instanzen und der Verwaltung einer OpenStack-Unternehmensbereitstellung.
Dieser Kurs vermittelt auch Kenntnisse, die für die Verwaltung und Anpassung eines Enterprise-Deployments von OpenStack (overcloud) und die Verwaltung von Compute Nodes mit dem Red Hat OpenStack Platform-Director (undercloud).

Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen:

  • Understand the concepts of undercloud, overcloud, and Heat templates.
  • Manage internal Red Hat OpenStack Platform communication.
  • Build custom disk images.
  • Manage Ceph and Swift.
  • Troubleshoot an SDN infrastructure.
  • Manage resilient compute resources.
  • Troubleshoot general Red Hat OpenStack Platform issues.
  • Monitor cloud metrics.
  • Deploy Heat stacks.

Dieses Seminar wird auf der Version Red Hat OpenStack Platform 10 gehalten.

Verwenden Sie das kostenfreie Red Hat Preassessment Tool für Ihren Ausbildungserfolg!

Vorkenntnisse:
Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

Kurs Inhalte:

  1. Course introduction
    1. Introduce and review the course.
  2. Manage an enterprise OpenStack deployment
    1. Manage the undercloud, the overcloud, and related services.
  3. Manage internal OpenStack communication
    1. Administer the Keystone identity service and the advanced message queueing protocol (AMQP) messaging service.
  4. Build and customize images
    1. Build and customize images.
  5. Manage storage
    1. Manage Ceph and Swift storage for OpenStack.
  6. Manage resilient compute resources
    1. Add compute nodes, manage shared storage, and perform live instance migration.
  7. Manage and troubleshoot
    1. Manage and troubleshoot virtual network infrastructure.
  8. Manage resilient compute resources
    1. Add compute nodes, manage shared storage, and perform live instance migration.
  9. Troubleshoot OpenStack issues
    1. Diagnose and troubleshoot OpenStack issues and services.
  10. Monitor cloud metrics for autoscaling
    1. Monitor and analyze cloud metrics for use in orchestration autoscaling.
  11. Orchestrate deployments
    1. Deploy Heat stacks that automatically scale.

Anmeldelink: https://www.etc.at/seminare/CL210

Preis: 2960

Kategorien


Mehr Artikel

Es liegt in der Verantwortung der Unternehmensleitung, ihre IT-Teams mit entsprechenden Lösungen, Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten auszustatten. (c) contrastwerkstatt - Fotolia
Kommentar

Wie Unternehmen auch nach der Krise die optimale Customer Experience erzielen

Der Druck auf IT-Abteilungen steigt: Sie sind weiterhin dafür verantwortlich, die reibungslose Funktionsfähigkeit von IT-Infrastrukturen und Anwendungen sowie IT-Sicherheit zu gewährleisten. Dies ist nötig, um nicht nur der verstreuten Belegschaft eine zufriedenstellende Digital Experience zu bescheren, sondern auch, um den sich verändernden Kundenerwartungen gerecht zu werden. […]