Stammdatenmanagement

Datum
28/01/2019 - 30/01/2019
9:00 - 17:00
Kalender-Import: iCal

Veranstaltungsort
Hotel Vienna South – Hilton Garden Inn
Hertha-Firnberg-Straße 5, 1100 - Wien




Stammdaten als zentrale Unternehmensressource

Welche Lösungen bewähren sich in der Praxis um die Datenqualität zu steigern? Wie erschafft man ein referentielles Stammdatensystem? Und wie wirkt sich die Datenschutz-Verordnung auf Ihr MDM System aus?

Bei der 2. Stammdatenfachkonferenz treffen sich die Stammdaten-Experten und diskutieren die besten Lösungen. In Praxisbeispielen und Fachvorträgen von Beratern werden Tools und automatische Lösungen beleuchtet. Holen Sie sich die Antworten auf Ihre Stammdatenfragen und verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil!

 

Warum Sie teilnehmen sollten:
  • Stammdaten in komplexen und hetero- genen Prozessen und IT-Systemen –  Umsetzung und Erfahrungen damit
  • Erfahrungsberichte – von der Verbesserung der Stammdaten für die Supply Chain bis zum Datenschutz in der Kundendatenbank
  • Wissensaustausch mit Master Data Management Experten aus unterschiedlichen Branchen
  • Lernen Sie, Datenmanagement auf eine neue Stufe zu heben – Aufbau von Wissensdatenbanken statt dem Horten von Datensilos
  • Stammdaten weiter gedacht – nicht nur Technik sondern Know-How aufbauen und Aufmerksamkeit im Unternehmen schaffen

www.imh.at/stammdatenmgmt

Karte nicht verfügbar

Kategorien

Werbung


Mehr Artikel

Laut einer Studie von Accountemps würden aber nur 52 Prozent der Ex-Angestellten zurückkehren. (c) pixabay
News

Chefs wollen ehemalige Mitarbeiter zurück

94 Prozent der Arbeitgeber würden Ex-Angestellte zurücknehmen, wie eine aktuelle Erhebung von Accountemps, einem Tochterunternehmen des US-Personaldienstleisters Robert Half zeigt. In den meisten Fällen haben die Mitarbeiter das Unternehmen kürzlich in gegenseitigem Einvernehmen verlassen. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .