Webinar: Digitale Barrierefreiheit

Datum
17/09/2020
8:00 - 8:45
Kalender-Import: iCal




Barrierefreiheit von Software-Anwendungen und Online-Diensten ist ein wichtiger Schritt hin zur Verbesserung der Bedienbarkeit von Software und so zu einer positiven „User-Experience“.  Diese „digitale Barrierefreiheit“ ist essenziell, damit alle Menschen an der zunehmenden Digitalisierungdes Lebens teilhaben können und auch Menschen mit körperlichen und/oder geistigen Einschränkungen der Zugang zu Webseiten und mobilen Anwendungen erleichtert wird.

Internationale Standards definieren unterschiedliche Level von Barrierefreiheit für eine Einordnung der Softwarelösungen, helfen dabei, diese zu bestimmen und machen so eine Beurteilung der Barrierefreiheit einer Anwendung möglich.

Im Bereich öffentlicher Online-Systeme ist die digitale Barrierefreiheit sowohl durch Richtlinien des Europäischen Parlaments als auch innerhalb Deutschlands durch Verordnungen und das Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) gefordert. Hier ist die Notwendigkeit gegeben, die Konformität der Systeme mit den internationalen Standards umgehend herzustellen.

Der Termin wird als LIVE – Webinar mit dem Online-Tool „GoToMeeting“ auf Ihrem Computer durchgeführt. Sie wählen sich per Audio über Ihren Computer ein und sehen via Bildschirmübertragung die Inhalte des Webinar-Moderators. Das Webinar ist kostenfrei.

Kategorien


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*