Wirtschaftstrainerkongress 2018 – Wien

Datum
24/05/2018 - 25/05/2018
10:00 - 13:30

Veranstaltungsort
WKO Wien
Wiedner Hauptstraße 63, 1040 - Wien




Angesprochen werden die BERATUNGSSZENE &amp- EXPERTEN aus Human Resource aber auch Publikum aus den Bereichen Unternehmensberatung Wirtschaftstraining Coaching IT Dienstleistung Buchhaltungsberufe und Personalmanagement sowie Entscheidungsträgerinnen und –träger aus der Wirtschaft.
Hochkarätige Keynotesprecher aus der Szene Workshops Plenumrunden und Podiumsdiskussionen.
Fachveranstaltung am 24. und 25. Mai 2018 in der Wirtschaftskammer Österreich
Von Wurzeln Ansätzen Herausforderungen und Auswirkungen
Gerhard Schwarz Rudi Wimmer Alfred Pritz Barbara Heitger und Alfred Janes – alle hochkarätige Experten aus der Szene – spannen in ihren Keynotes den Bogen von den Wurzeln und Ansätzen der Gruppendynamik bis zu den Herausforderungen und Auswirkungen der Beratung. Ergänzt wird die Veranstaltung mit Workshops und Podiumsdiskussionen.
„Wien gilt international als Wiege der Systemischen Beratung und der Gruppendynamik.“ so Harramach. „Wir laden ein mehr über die österreichischen Wurzeln der Gruppendynamik-Seminare und den systemischen Ansatz in der Management- und Organisationslehre zu erfahren.
Der Wirtschaftstrainer Kongress 2018 findet am 24. und 25. Mai 2018 im Julius Raab-Saal der Wirtschaftskammer Österreich in Wien statt. Die Abendgala am 24. Mai 2018 steht unter dem Motto „25 Jahre Wirtschaftstrainer“ und findet im&nbsp- Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel statt.
Niki Harramach und Isabella Weindl sind die Köpfe der ARGE WTK2018 die den 2-tägigen Kongress in Wien planen. Organisatorisch in der Umsetzung unterstützt wird das ARGE WTK2018-Team von Berenika PR &amp- Event.


Veranstalter: ARGE WTK2018

Preis: 390 €

Mehr Info

Karte nicht verfügbar

Kategorien

Werbung

Mehr Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .