5 Anzeichen, dass Sie Ihre agilen Prozesse ändern müssen

Kurze Backlogs, verpasste Termine, niedrige Moral und Misserfolge können darauf hinweisen, dass Ihr agiler Prozess mehr als nur ein paar kleine Änderungen benötigt. [...]

Hier sind fünf Indikatoren dafür, dass sich der agile Entwicklungsprozess ändern muss (c) pixabay.com

Nennen Sie Ihren agilen Entwicklungsprozess "fragil", "hybrid waterfall" oder "fake agile"? Ist Ihr agiler Backlog eher eine Warteschlange von Anfragen oder eine Aufgabentafel? Genauer gesagt, zeigen Ihre agilen Entwicklungsteams eines dieser 15 Anzeichen dafür, dass Sie agil falsch vorgehen?

Vielleicht ist Ihr agiler Entwicklungsprozess gar nicht so schlecht, und Ihre Teams sprinten, veröffentlichen und stellen die Kunden zufrieden. Vielleicht haben Ihre Teams agile Methoden entwickelt, das Release-Management formalisiert, agile Schätzverfahren eingeführt und Standards für das Schreiben von Stories entwickelt. Hoffentlich haben sie sich mit Operations-Teams zusammengetan und ihre agilen Tools sind mit Versionskontrolle, CI/CD-Pipelines (Continuous Integration/Continuous Delivery) und Observability-Plattformen integrierbar.

Die Chancen stehen gut, dass die Teams in Ihrem Unternehmen irgendwo zwischen diesen beiden Extremen liegen. Obwohl viele agile Unternehmen einen kontinuierlichen Prozess zur Reifung und Verbesserung agiler Praktiken durchlaufen, muss sich der Entwicklungsprozess zuweilen ändern. Einige Unternehmen verwenden agile KPIs (Key Performance Indicators) und Devops-Metriken, um den Fortschritt zu bestätigen und zu signalisieren, wenn Änderungen erforderlich si...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel