5 Erfolgsgeschichten aus der Datenanalyse: Ein Blick ins Innere

Viele CIOs verdoppeln ihre Datenanalyse-Strategien, um ihre Geschäftsziele zu erreichen. [...]

Daten sind das Öl der Neuzeit. Ein Grund mehr, in die Erhebung, Verwaltung und Analyse von Daten zu investieren (c) Pixabay.com

Wenn Daten das neue Öl sind, dann ist das Wissen, wie sie zu
verwertbaren Geschäftserkenntnissen verfeinert werden können, der Schlüssel zur
Freisetzung ihres Potenzials. Dadurch kann das Profil von IT-Führungskräften
gestärkt werden, die Analysen dazu nutzen, das Geschäft effizienter zu
gestalten oder die Kundenerfahrung zu verbessern.

Dementsprechend haben viele CIOs ihre Verantwortlichen für Data Science auf die Definition einer Daten- und Analysestrategie umgestellt. Laut einer im Oktober veröffentlichten Studie von Gartner haben 86 Prozent der Führungskräfte für Data and Analytics die oberste Verantwortung übernommen, verglichen mit 64 Prozent im Jahr 2016.

"IT-Führungskräfte müssen sich die Daten zuerst
ansehen, um ihre digitalen Initiativen erfolgreich durchzuführen, und dürfen
sie nicht als Ersatz für Ad-hoc-Projekte betrachten", so Mike Rollings,
Analyst bei Gartner. Er fügt hinzu, dass 45 Prozent der mehr als 3.000
Befragten in der CIO-Umfrage 2019 von Gartner angaben, dass sie ihre Investitionen
in Business Intelligence und Datenanalyse erhöhen wollen.

CIOs, die Analytics in der Hoffnung anwenden, das
Unternehmenswachstum zu fördern, haben kürzlich ihre Erfahrungen und Ratschläge
ausgetauscht, um Kollegen zu unterstützen, die ähnliche Anstrengungen
unternehme...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

Wenn alles außer Kontrolle gerät, wird Omnichannel-Kommunikation wichtiger denn je. (c) ra2studion - Fotolia
News

Pandemie verändert Konsumverhalten

Kulanz und Echtzeitkommunikation: Das sind die wichtigsten Eigenschaften, die Konsumenten derzeit von Marken erwarten. Das zeigt der Selligent Global Connected Consumer Index, eine Studie von 5.000 Verbrauchern, die das dritte Jahr in Folge publiziert wird. Der Bericht zeigt auf, wie die Pandemie das Kauf- und Konsumverhalten beeinflusst und was den Verbrauchern wirklich wichtig ist. […]