7 Fragen, die CIOs stellen sollten, bevor sie einen neuen Job annehmen

Wird Ihr neuer Job ein wahrgewordener Traum oder eine berufliche Sackgasse für Sie sein? Die richtigen Fragen zu stellen, bevor Sie unterzeichnen, ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass eine IT-Führungsrolle die richtige ist. [...]

Bevor Sie einen neuen Job annehmen, sollten Sie sicherstellen, dass das Unternehmen auch zu Ihnen und Ihren Ansprüchen passt (c) Pixabay.com

IT-Führungskräfte, die einen neuen Job suchen, sollten
darauf vorbereitet sein, viele Fragen zu verschiedenen technologischen,
geschäftlichen und persönlichen Themen beantworten zu müssen. Doch bevor ein
Bewerbungsgespräch endet, ist es immer sinnvoll, ein paar entscheidende Fragen
an den Interviewer zu stellen. Denn da Ihr potenzieller Arbeitgeber
sicherstellen möchte, dass Sie professionell und produktiv arbeiten können,
riskieren Sie schließlich aufgrund der im Vorstellungsgespräch eingegangenen
Verpflichtungen nichts weniger als Ihren Ruf und Ihren zukünftigen Karriereweg.

Hier sind 7 sorgfältig ausgearbeitete Fragen, die Sie Ihrem
neuen Arbeitgeber stellen sollten, bevor Sie eine neue IT-Führungsrolle
annehmen.

1. Werde ich eine IT-Abteilung leiten, die ein
gleichberechtigter Partner des Unternehmens ist und dazu beiträgt, Innovation
und Umsatz zu fördern?

Unternehmen, die die IT nicht in ihre Planung und andere
geschäftsorientierte Aktivitäten einbeziehen, betrachten die Abteilung im
Allgemeinen als eine Kostenstelle, die kaum mehr als eine notwendige Belastung
für die Ressourcen darstellt. Solche Unternehmen sind in der Regel weniger
bereit, der IT die Zeit und das Budget zu geben, die für die Erforschung und
Innovation benötigt werden, bemerkt Matt Mead, CTO der...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel