8 einfache Schritte zum Schutz von Anmeldeinformationen

Befolgen Sie diesen Rat, um Benutzern und Netzwerk-administratoren dabei zu helfen, die Anmeldeinformationen für Unternehmenssysteme besser zu schützen. [...]

Klären Sie die Benutzer darüber auf, auf welche Prozesse sie bei der Eingabe sensibler Informationen achten müssen (c) pixabay.com

Wie viele Passwörter hat ein durchschnittlicher Netzwerkadministrator? Wie viele Passwörter hat der durchschnittliche Endbenutzer? Sehr viele. Was können Sie tun, um diese Kennwörter zu schützen? Wie schulen Sie Ihre Benutzer über den Schutz ihrer Anmeldedaten?

Ein kürzlich auf Mashable erschienener Artikel enthüllte, dass ein Angreifer die Anmeldedaten für mehrere interne Twitter-Systeme auf einem Slack-Konto des Unternehmens gefunden hat. Wenn das stimmt (es gibt widersprüchliche Berichte über die Quelle des Hacks), weist es darauf hin, dass Netzwerkadministratoren die Zugangsdaten nicht gut genug schützen - und wenn Netzwerkadministratoren es nicht tun, kann man wahrscheinlich davon ausgehen, dass ihre Benutzer es auch nicht tun. 

Was können Sie also tun, um Ihren Netzwerkadministratoren und Benutzern zu helfen, ihre Berechtigungsnachweise besser zu schützen? Es geht um Aufklärung und Bewusstseinsbildung.

Widerstand gegen Social Engineering aufbauen

Informieren Sie sowohl Netzwerkadministratoren als auch Endbenutzer über die Auswirkungen von Phishing und darüber, wie Hacker ihre Angriffe so konzipieren, dass sie unsere Schwächen ausnutzen. Sie werden soziale Medien nutzen, um zu erfahren, wer welche Rollen in der Organisation innehat und hinter wem sie her sind. D...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

Kommentar

Das Spiel ist aus!

Wie Sport-, Event- und Kultureinrichtungen ihren Betrieb in Zeiten der Covid-19-Krise zukunftssicher gestalten können und mit welchen technischen Hilfsmitteln dies möglich ist, erklärt Marc Mazzariol, Vice President Product & Solutions der SecuTix SA, in seinem exklusiven Gastbeitrag. […]