Apple One: So melden Sie sich für Apples neuen Abo-Service an

Das neue Apple One-Modell bietet Ihnen die Möglichkeit, sich für mehrere Apple Services anzumelden und dabei etwas Geld zu sparen. [...]

Die Apple One Bundles sind nun endlich verfügbar, und Sie können sich gleich jetzt dafür anmelden - falls es für Sie in Frage kommt (c) Apple

Im vergangenen September hat Apple die Apple One Service-Pakete vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Reihe von Pauschalangeboten, bei denen die Apple Services zusammen zu niedrigeren Preisen angeboten werden, als wenn man sich für jeden Service einzeln erwirbt.

Die Apple One Bundles sind nun endlich verfügbar, und Sie können sich gleich jetzt dafür anmelden - falls es für Sie in Frage kommt. Es wird nach und nach eingeführt. (Die Anmeldung für Apple One erschien für mich auf meinem iPhone, und plötzlich verschwand sie wieder. Und dann ist sie wieder aufgetaucht). Bis zum 1. November sollte Apple One für jeden verfügbar sein.

Apple bietet drei Bundles an:

Einzelperson (14,95 Euro pro Monat): umfasst Apple Arcade, Apple Music, Apple TV+ und 50 GB iCloud-Speicher für einen Benutzer. Dieser Plan ermöglicht ein Ersparnis von 6 Euro pro Monat im Vergleich zu den bisherigen Pauschalangeboten.

Familie (19,95 Euro pro Monat): umfasst Apple Arcade, Apple Music, Apple TV+ und 200 GB iCloud-Speicher. Kann mit bis zu sechs Familienmitgliedern geteilt werden (Sie selbst und fünf weitere). Dieser Plan bietet ein monatliches Ersparnis von 8 Euro im Vergleich zu bisherigen Pauschalangeboten.

Premier: (29,95 US-Dollar pro Monat): umfasst Apple Arcade, Apple Fitness+, Apple Mu...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel