Block oder File war gestern: Ära des VM-zentrischen Storage hat begonnen

Block- und Filespeicher waren zu ihrer Zeit revolutionär. Heute können diese Technologien jedoch nicht mit den Bedürfnissen von Unternehmen mithalten, die in Virtualisierung und Cloud investieren. [...]

Die Transformation hin zu einem vollkommen virtualisierten Rechenzentrum beschleunigt auch den Einsatz von Speicher für dieses Zeitalter: Der Ära des VM-zentrischen Speichers. (c) Andrey Kuzmin - Fotolia.com
Die Transformation hin zu einem vollkommen virtualisierten Rechenzentrum beschleunigt auch den Einsatz von Speicher für dieses Zeitalter: Der Ära des VM-zentrischen Speichers.

Mehr als zwanzig Jahre lang basierte konventioneller Speicher auf Block- oder File-Speicher. Die Speicherwelt war recht einfach und da beide Technologien in der Lage waren Unternehmensapplikationen zu unterstützen, teilte sich der Speichermarkt überschaubar in zwei überlappende Lager auf. Jeweils abhängig vom Anwendungsfall und der Kapazität konnten SAN-, NAS- und DAS-Segmente von einer Vielzahl von Herstellern mit ähnlichen Speichersystemen bedient werden.Block-Speicher definierte die erste Ära des Speichers seit den frühen neunziger Jahren. Firmen wie EMC verkauften in dieser Ära auch physisch tatsächlich sehr große Speicherkisten, die die noch recht überschaubare Speichermenge einer jeden Firma zu jener Zeit gut verwalten konnte. Um die Jahrtausendwende verlangte die digitale Transformation und die damit eingehend wachsende Datenmenge nach einem einfacheren Speicher, der vor allem Dateien speichern konnte. Dies war der Beginn der zweiten Ära des Speichers: File-Speicher, seit seiner Einführung auch einfach oft nur "Filer" genannt. File-Speicher half dabei, hierarchische Daten sehr einfach zu speichern. Nichts deutete auf den Beginn ein neues Zeitalter in der Speichertechnologie hin.Doch dann kam Virtualisierung und krempelte die gesamte IT-Industrie grundlegend um. Auch die Sp...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel