Datenvirtualisierung als Erfolgsrezept für Anwendungsentwicklung

Anwendungen sind die Grundlage in jedem Unternehmen. Wie ein Menü bestehen sie aus mehreren Bausteinen. Analog zu der Entwicklung eines Gerichtes ist für die Anwendungsentwicklung ein Kreislauf von Bedarf, Vorbereitung, Erstellung, Prüfung, Fehlersuche und Optimierung notwendig. Einige Rezepte sind beliebt und werden ständig verfeinert, von anderen verabschiedet man sich wieder. Der kritische Test ist immer das Feedback der Anwender. [...]

Datenvirtualisierung in der Anwendungsentwicklung (c) Nmedia - Fotolia.com
Datenvirtualisierung in der Anwendungsentwicklung

Wie beim Kochen, wissen wir, dass der Fluss der Anwendungsentwicklung nicht nur dem Zweck ständig neuer Kreationen dient, sondern der kontinuierlichen Verfeinerung, Fehlerbehebung, Aktualisierung und Feinabstimmung von Rezepten mit Optimierungspotenzial. Nach der Bereitstellung werden neue Features hinzugefügt. Erfahrungen und Vorschläge seitens der Benutzer gilt es zu prüfen. Mehr Paprika? Und – egal ob beim Kochen oder bei der Anwendungsentwicklung  – ist Zeit immer ein Faktor.Unternehmensanwendungen werden immer strategischer und die Verwaltung des Datenflusses ist ihr Antrieb. Datenvirtualisierung wird bereits vielfach verwendet, um die verschiedenen Herausforderungen in jeder Phase des Anwendungslebenszyklus zu meistern. Dies betrifft das gesamte Kontinuum der Anwendungsentwicklung und -Wartung (Application Development & Maintenance, ADM) und unterstützt die Anwendungen, vor allem wenn schnelle Anpassungen erforderlich sind.Erst nach der Inbetriebnahme bekommen Entwickler oft besonders nützliche Einsichten in die Anwendung: Hinweise auf neue oder raffinierte Features, verbesserte Leistung, Kostensenkung, bessere Compliance und Effizienz. Sobald die Anwendung fertig ist und läuft, gibt es Erwartungen hinsichtlich Stabilität, Verfügbarkeit, reaktionsschnellem Service und schne...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

Stijn Bannier, Digital Product Manager, Open API.
News

Air France-KLM erklimmt mit API neue Höhen

Air France-KLM hat mit TIBCO Cloud Integration und TIBCO Cloud Mashery Software eine API-geführte, kundenzentrierte Strategie umgesetzt. Sie verknüpfte ihre riesige Anwendungs- und Datenumgebung, um Partnern, Entwicklern und Endbenutzern ein reibungsloses Erlebnis zu bieten – und dem Unternehmen die Fähigkeit zur agilen Veränderung. […]

Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security (c) Lucy Security
Kommentar

Die fünf Mythen von simulierten Phishing-Nachrichten

Das Schweizer Unternehmen Lucy Security hat in einer weltweiten Onlinestudie „Nutzen und Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness 2020“ im Juni 2020 Unternehmen nach dem praktischen Nutzen und den Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness befragt. Aufgrund dieser Studie räumt Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security, mit fünf Mythen auf. […]