Den Hackern auf der Spur: Cyber-Forensiker sind die digitale Feuerwehr

Digitale Forensiker werden immer häufiger zu Hilfe gerufen: Bei Datenklau sind sie zur Stelle - und überführen die Täter. [...]

(c) VRD - Fotolia.com

Bis der Spion im System enttarnt war, waren schon jede Menge Daten nach außen geflossen. Ein ehemaliger IT-Mitarbeiter, so erzählt der Cyber-Forensiker Alexander Geschonneck von der Beratungsgesellschaft KPMG, hatte sich noch während er in dem Unternehmen arbeitete eine Hintertür ins System gebaut. "So konnte er nach Belieben auf das System zugreifen und seine ehemaligen Kollegen ausspionieren", sagt er. Bis er von Geschonneck und seinem Team enttarnt wurde.
Für das Unternehmen war der Angriff ein Schock. Doch Hacker-Angriffe, Datendiebstähle aller Art oder Datenmanipulationen sind in deutschen Firmen keine Seltenheit. "Fast täglich kommt so etwas vor", sagt der Forensiker von der KPMG. Und das sind natürlich nur die Anfragen, die er bekommt. Dass sich ein Wettbewerber am Markt Zugriff auf Forschungsdaten, Angebotsdaten, Personalstrukturen oder Kalkulationen verschaffe, geschehe sehr häufig. "Da werden Hacker beauftragt - und schon ist der Konkurrent im System", erzählt Geschonneck. Solche Angriffe treffen auch Behörden, erzählt die Referatsleiterin des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Isabel Münch.
DIE GHOST-BUSTERS UNTER DEN ITLERN
Zeit, die Cyber-Forensiker zu rufen - die Ghost-Busters unter den ITlern. "Wir sind die digitale Feuerwehr", sagt Geschon...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

Tina Stewart leitet den Bereich Global Market Strategy für Cloud Protection und Licensing bei Thales. (c) Thales
Kommentar

Die Zukunft der Datensicherheit

IT-Sicherheitsabteilungen sind in diesem Jahr gefordert wie vielleicht noch nie und sind entsprechend ausgelastet. Vielleicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sich daran zu erinnern, dass die Auseinandersetzung mit der langfristigen Sicherheit von Daten der Schlüssel zum Aufbau einer Zukunft ist, der wir alle vertrauen können. Ein Kommentar von Tina Stuart. […]