Die besten Lösungen für das IT Service Management

Das IT Service Management (ITSM) wird in immer mehr Unternehmen zu einer Blaupause dafür, wie sich auch andere Unternehmens-Assets kontrollieren und Geschäftsprozesse aufsetzen lassen. Die Analysten von Research in Action haben sich den Tool-Markt angeschaut und festgestellt: Deutsche Mittelständler sind mehr als konkurrenzfähig. [...]

Welche sind die besten Lösungen für das IT Service Management? (c) pixabay
Welche sind die besten Lösungen für das IT Service Management?

Der Begriff IT Service Management (ITSM) fasst Maßnahmen und Methoden zusammen, mit denen IT-Organisationen die unternehmensweiten Geschäftsprozesse optimal unterstützen können. De-facto-Standard für die entsprechenden Prozessdefinitionen ist die IT Infrastructure Library (ITIL). In Anlehnung an ITSM wird das sogenannte Enterprise Service Management (ESM) immer populärer. Es hilft Unternehmen dabei, alle wichtigen Kernprozesse im Unternehmen verwalten und analysieren zu können - und das zunehmend in Realtime. Für ITSM und ESM gibt es eine Vielzahl spezialisierter Anbieter. Die Analysten von Research in Action haben in einer detaillierten Marktforschung untersucht, wie sich der deutsche Markt wandelt und welchen Herstellern die Anwender am meisten vertrauen.

Die Studie hält durchaus Überraschungen bereit. So zeigt die Umfrage, in der 500 IT-Budgetverantwortliche aus großen und mittelständischen Unternehmen befragt wurden, dass nicht die weltweiten Softwarekonzerne, sondern mittelgroße Softwareanbieter deutscher oder europäischer Herkunft die Top-20 unter den Anbietern dominieren. Ebenso wird deutlich, dass sich SaaS-basierende Lösungen immer mehr durchsetzen und die meisten Betriebe langfristig von hybriden Lösungen ausgehen.
Der Markt, der historisch aus einer Kombination von I...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel