Excel-Kniffe für den Geschäftsalltag (Teil 2)

Im Business-Umfeld muss fast jeder Excel-Tabellen bearbeiten. Oft entsteht dabei viel Sisyphusarbeit - meist wegen Unkenntnis der Fähigkeiten der Tabellenkalkulation von Microsoft. Wir haben ein paar Tricks zusammengetragen, die für Automatisierung sorgen. Zweiter Teil: Werte gleichzeitig in mehreren Zellen hinzufügen [...]

(c) www.dokumentiert.de - photocase

In grossen Tabellen, etwa in einer umfangreichen Preisliste, will man vielleicht eine Rechenoperation ausführen und auf mehrere Werte gleichzeitig anwenden. Klar, Excel kennt hierfür die Formeln, sodass wohl die wenigsten Anwender umfangreiche manuelle Berechnungen anstellen dürften.
Doch es geht noch einfacher, wie wir in folgendem kleinen Kniff zeigen wollen. Dieser Trick funktioniert übrigens nicht nur mit Excel 2013, sondern mit allen aktuellen Versionen.
Im Beispiel soll einer Preisliste ein Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent hinzugerechnet werden, so dass wir eine Aufstellung inklusive Abgabe erhalten. Dazu gibt man in einer leeren Zelle den gewünschten Faktor an, mit dem man die ursprünglichen Daten multiplizieren möchte, in unserem Fall also 1,19. Diesen Wert kopiert man sodann in die Zwischenablage.

Danach wählt man alle Zellen aus, auf die man die Berechnung anwenden möchte. Im nächsten Schritt wählt man die spezielle Einfügeform "Inhalte einfügen". Diese findet sich im Menüband unter Einfügen, alternativ kann die Tastenkombination Ctrl/Strg+alt+V verwendet werden. Danach erhält man unter dem Titel "Vorgang" eine Auswahl der möglichen Operationen. Wir wählen aus den vier Grundoperationen die Multiplikation aus. Schon haben wir unsere Berechnung an allen Werten durchg...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.

Werbung


Mehr Artikel

News

IT-Budget in der DACH-Region steigt 2020

Das Budget der IT-Bereiche von Unternehmen im DACH-Raum wird im Jahr 2020 weiter ansteigen – trotz unsicherer Konjunkturaussichten. Der Ausbau der Digitalisierung genießt weiterhin einen hohen Stellenwert, doch auch Effizienzsteigerung und Kostenreduzierung sind vielen Firmen wichtig, wie eine Studie der Beratungsfirma Capgemini zeigt. […]