Fünf Dinge, die wir uns vom Samsung Galaxy S30 wünschen würden

Vergessen Sie die Galaxy Note 20 und Galaxy Fold 2, hier ist eine Wunschliste der Dinge, die wir uns vom Samsung-Flaggschiff 2021 erhoffen. [...]

Die Hoffnungen für die nächste Generation der S-Serie sind groß. Hier ein paar Features, die wir uns wünschen würden (c) Pixabay.com

Vergessen Sie die Galaxy Note 20 und Galaxy Fold 2, hier ist eine Wunschliste der Dinge, die wir uns vom Samsung-Flaggschiff 2021 erhoffen.

3D Face Unlock

Es ist nun schon gut drei Jahre her, dass Apple die Welt mit FaceID begeistert hat: die Einführung der biometrischen 3D-Entsperrung.

Seitdem haben viele andere Marken von Android-Herstellern versucht, Apple die Stirn zu bieten. Samsung experimentierte sogar mit der Iris-Erkennung als Alternative, zog sie aber schließlich zurück, um sich ganz auf die 2D Face Unlock-Technologie zu verlassen.

Obwohl es hauptsächlich funktional ist, ist dies ein Problem, denn neben der Bequemlichkeit und Zuverlässigkeit von Apples Lösung ist es geradezu enttäuschend, dass Samsung hier Marken wie Oppo und Huawei den Vorzug gegeben hat, da sie den Schwerpunkt auf Sicherheit und Benutzersicherheit legten.

Hoffentlich behebt das Galaxy S30 dieses Manko. Samsung ist einer der größten Smartphone-Hersteller der Welt, und solange sie sich bei ihren Flaggschiffen auf 2D Face Unlock verlassen, sendet dies das Signal, dass das Beste, was Android bieten kann, eine minderwertige Version dessen ist, was Apple macht.

Kerbenfrei

Ob man sie liebt oder hasst, der einstmals hitzige Diskurs um Display-Kerben ist im Jahr 2020 abgeklungen. Vielleic...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

Achim Wenning, Partner und Leiter des Beratungsbereichs CFO-Strategy & Organization bei Horváth & Partners (c) Horváth & Partners
News

Horváth-Studie: CFOs kommen bei Digitalisierung nur mühsam voran

Zwar haben viele CFOs durch die Corona-Pandemie erkannt, dass die Digitalisierung bei der Bewältigung der Krise hilfreich sein kann, dennoch werden Effizienzpotenziale aber meist unzureichend gehoben, da die Projekte zu häufig auf unteren Entwicklungsstufen verharren. Das sind Ergebnisse der CFO-Studie 2020 der Managementberatung Horváth & Partners, für die 200 Finanzentscheider befragt wurden. […]