Fünf Maßnahmen zur Sicherstellung der Website-Performance

Der Online-Handel wächst weiterhin. Laut Borland könnte das Umsatz-Wachstum der Shops jedoch noch höher liegen. Voraussetzung dafür wäre allerdings, dass auch bei hohen Zugriffszahlen keine Verzögerungen bei den Antwortzeiten der Websites eintreten. Fünf Maßnahmen zur Beseitigung potenzieller Performance-Engpässe. [...]

(c) rare - Fotolia.com

Die Website-Performance ist für Kunden heute von enormer Bedeutung, langsame Reaktionszeiten tolerieren sie kaum noch, sie führen vielmehr zu Kaufabbrüchen. Unternehmen müssen deshalb hochperformante Websites bereitstellen, die auch Spitzenlasten problemlos bewältigen können. Um dies sicherzustellen, sind umfassende Performance- und Lasttests erforderlich. Die Gewährleistung einer hohen Website-Performance ist kein Hexenwerk. Borland zeigt fünf einfache, aber grundlegende Maßnahmen zur Beseitigung potenzieller Performance-Engpässe:1. Frühzeitiges und häufiges TestenKeinesfalls sollten Performance-Tests bei Applikationen erst vor ihrer Übernahme in den Produktivbetrieb durchgeführt werden, sondern in jeder Entwicklungsstufe und für alle Architekturebenen. Für Applikationen mit einer Drei-Schichten-Architektur bedeutet das zum Beispiel, dass Lasttests für die Präsentations-, Logik- und Datenhaltungsschicht in jeder Phase ihrer Lebenszyklen vorzusehen sind. Durch frühzeitige Tests können Fehler und Architekturprobleme schneller erkannt und damit auch der Kostenaufwand reduziert werden, da es bis zu 100-fach höhere Kosten verursacht, wenn Fehler erst am Ende des Softwareentwicklungsprozesses und nicht bereits zu Beginn beseitigt werden.2. Ermittlung der maximalen SpitzenlastEin Unter...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

Kommentar

Das Spiel ist aus!

Wie Sport-, Event- und Kultureinrichtungen ihren Betrieb in Zeiten der Covid-19-Krise zukunftssicher gestalten können und mit welchen technischen Hilfsmitteln dies möglich ist, erklärt Marc Mazzariol, Vice President Product & Solutions der SecuTix SA, in seinem exklusiven Gastbeitrag. […]