Ganzheitliche Steuerung: IT wie aus der Fabrik

Erfolg ist immer eine Frage des Zusammenspiels: Der IT-Factory-Ansatz verbindet die Steuerlogik von produzierenden Unternehmen mit den spezifischen Anforderungen der IT-Abteilungen. Unterm Strich stehen geringere IT-Kosten und erhöhte Profitabilität. [...]

Der IT-Factory-Ansatz verbindet die Steuerlogik von produzierenden Unternehmen mit den spezifischen Anforderungen der IT-Abteilungen. (c) Horváth & Partners
Der IT-Factory-Ansatz verbindet die Steuerlogik von produzierenden Unternehmen mit den spezifischen Anforderungen der IT-Abteilungen.

Die IT-Steuerung eines Unternehmens wirft immer wieder anspruchsvolle Fragen auf. Etwa: Wie wirken sich Veränderungen im Business, in Projekten oder bei Technologien auf die Unternehmens-IT aus? Oder: Wie kann die IT zum Unternehmenserfolg beitragen? Trotz einiger richtiger Ansätze können viele CIO darauf bis heute keine befriedigenden Antworten finden. Der IT-Factory-Ansatz zeigt Wege auf, wie die Steuerungslogik von produzierenden Unternehmen mit den spezifischen Anforderungen von IT-Organisationen verbunden werden kann.KRITIK AN BISHERIGEN IT-STEUERUNGSANSÄTZENNachhaltig effektive IT-Steuerung hilft CIO im Idealfall dabei, IT-Kosten zu optimieren, nachweisbar zur Steigerung der Unternehme...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]