Gartner: Die Top 10 der strategischen Technologietrends 2020

Das Tempo des Technologiewandels nimmt rapide zu, ergänzt durch Faktoren, mit denen IT-Profis bisher noch nie zu tun hatten, wie Hyperautomation, Multiexperience und Human Augmentation. Von diesen erwartet Gartner, dass sie einen erheblichen Einfluss auf Unternehmen haben werden. [...]

Die Welt der Technologie befindet sich in einem stetigen Wandel. In den kommenden Jahren werden neue Techniken auf den Plan treten, mit denen IT-Spezialisten noch nie in Berührung kamen (c) https://unsplash.com/photos/rWDumHFt8E8 / C00

"Es ist 50 Jahre her, dass die erste Nachricht über das
Internet versendet wurde. In den letzten 50 Jahren haben wir gesehen, wie
Technologie unsere Unternehmen, unsere Beziehungen und unsere Gesellschaft
verändert hat", so Val Sribar, Senior Research Vice President bei Gartner.
"Die nächsten fünf Jahre können genauso viel Veränderung bringen wie die
letzten 50."

Mit Blick auf das kommende Jahr hat Gartner die "Top 10
Strategic Technology Trends for 2020" zusammengestellt, die das
Consulting-Unternehmen auf seinem IT-Symposium/XPO 2019 diese Woche
veröffentlicht hat.

Ein verbindender Faktor dieser Trends ist der Fokus auf die
direkten Auswirkungen, die die Technologie auf den Menschen haben wird.

"Die Menschen in den Mittelpunkt Ihrer
Technologiestrategie zu stellen, unterstreicht einen der wichtigsten Aspekte
von Technologie - wie sie sich auf Kunden, Mitarbeiter, Geschäftspartner, die
Gesellschaft oder andere wichtige Zielgruppen auswirkt", sagte David
Cearley, Vice President und Gartner Fellow. "Vermutlich lassen sich alle
Handlungen des Unternehmens darauf zurückführen, wie sie sich direkt oder
indirekt auf diese Individuen und Gruppen auswirken. Es ist ein
menschenorientierter Ansatz."

Hier sind die 10 wichtigsten strategischen Technologietrends
für 2020, die Ga...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.

Werbung


Mehr Artikel