Hacker Inside?

Alles, was Sie 2018 brauchen, um gehackt zu werden, ist ein Prozessor. [...]

Milliarden von Geräten sind von Sicherheitslücken in der Prozessor-Architektur betroffen. Wir sagen Ihnen, was Sie wissen müssen. (c) pixabay
Milliarden von Geräten sind von Sicherheitslücken in der Prozessor-Architektur betroffen. Wir sagen Ihnen, was Sie wissen müssen. (c) pixabay

Gerade ein paar Tage ist das neue Jahr alt, als Sicherheitslücken von epischem Ausmaß bekannt werden. Episch nicht nur deswegen, weil in diesem Fall so gut wie alle Geräte und Systeme betroffen sind - sondern auch, weil die Sicherheitslücken Architekturfehler aufdecken, die bereits seit mehr als zwei Dekaden bestehen.

Wir haben die Entwicklungen der letzten Tage für Sie in Form einer FAQ zusammengefasst und sagen Ihnen, was Sie über die CPU-Exploits Spectre und Meltdown wissen müssen und wie Sie sich schützen können.
WAS SIND MELTDOWN UND SPECTRE?
Bei Meltdown und Spectre handelt es sich nicht um Prozessor-Sicherheitslücken, sondern um drei verschiedene Exploits. Diese nutzen die sogenannte "Speculative-execution"-Technik der Prozessoren aus, um Daten abzugreifen, wie folgendes Video in aller Kürze erklärt:

Über die Exploits könnten kriminelle Hacker also auf geschützte Memory-Bereiche zugreifen und diese auslesen. Die Informationen, die so abgegriffen werden, könnten unter Umständen sensible Daten wie Passwörter enthalten.

Die Sicherheitsforscher, die den CPU-Flaws auf die Schliche gekommen sind, gehen bislang davon aus, dass Meltdown ausschließlich Intel-Chips betrifft. Dieser Exploit funktioniert auf Ebene des Betriebssystems. Spectre hingegen betrifft Chips von...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.

Werbung

Mehr Artikel

Die Durchdringung von Advanced Analytics wird in den nächsten Jahren rasant zunehmen. (c) pixabay
Kommentar

Advanced Analytics – wer ohne Strategie startet, wird nicht zum Ziel kommen

Advanced Analytics ist eine Schlüsseltechnologie der Digitalisierung und bietet Unternehmen ein großes Innovationspotenzial. Allein im Bereich Machine Learning wurden in den USA 2016 Investitionen zwischen acht und 12 Milliarden US-Dollar getätigt. Dies liegt nicht zuletzt an Fortschritten in der Algorithmik, der Verfügbarkeit von Daten und bei den Rechenleistungen. […]