Macs, iPhones und iPads mit JAMF Casper verwalten

Für das Management von Geräten mit Mac OS und iOS brauchen Unternehmen eine Suite wie JAMF Casper. Wir zeigen, was mit der Lösung alles möglich ist. [...]

(c) Apple

JAMF Casper Suite besteht aus einem zentralen Server. Dieser bietet eine Paket-Verwaltung und die Verteilung von Anwendungen auf Mac-Rechnern an. Außerdem können Sie über den Server auch Remotesteuerungen von Mac-Rechnern ausführen.Der Server bietet auch ein Self-Service-Portal, über das sich Anwender selbst Programme installieren können, die Unternehmen bereitstellen. Außerdem bietet die Lösung eine Self-Service-App, die Sie auf den Rechnern der Anwender installieren können. Die App erlaubt Anwendern Apps aus einem internen Store, die zum Beispiel mit dem Volume Purchase Program verteilt wurden, herunterzuladen und zu installieren. Die Apps werden in das Inventar des Rechners aufgenommen und können natürlich von Administratoren wieder deinstalliert werden.Außerdem kann JAMF eine Inventur aller Apple-Geräte erstellen; inklusive aller installierten Apps und Einstellungen. Administratoren können auf einen Blick alle wichtigen Informationen zu den Apple-Geräten von Anwendern abrufen. Sie erkennen Informationen zu Hardware, verwendeter Apple-ID und mehr.Neben Mac-Rechnern mit Mac OS X, unterstützt JAMF Casper Suite aber auch iOS. Das heißt, Sie können mit der Lösung nicht nur Mac OS X, sondern auch Ihre iPads und iPhones im Unternehmen verwalten - selbst wenn Sie mit dem Bring-Your-O...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

Stijn Bannier, Digital Product Manager, Open API.
News

Air France-KLM erklimmt mit API neue Höhen

Air France-KLM hat mit TIBCO Cloud Integration und TIBCO Cloud Mashery Software eine API-geführte, kundenzentrierte Strategie umgesetzt. Sie verknüpfte ihre riesige Anwendungs- und Datenumgebung, um Partnern, Entwicklern und Endbenutzern ein reibungsloses Erlebnis zu bieten – und dem Unternehmen die Fähigkeit zur agilen Veränderung. […]

Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security (c) Lucy Security
Kommentar

Die fünf Mythen von simulierten Phishing-Nachrichten

Das Schweizer Unternehmen Lucy Security hat in einer weltweiten Onlinestudie „Nutzen und Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness 2020“ im Juni 2020 Unternehmen nach dem praktischen Nutzen und den Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness befragt. Aufgrund dieser Studie räumt Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security, mit fünf Mythen auf. […]