Managed Services: Drei Fragen an die IKT-Branche

Managed Services als Rundum-Sorglos-Paket? Nicht zuletzt dank Cloud Computing sind Managed Services ein stark wachsendes Geschäftsfeld. Die COMPUTERWELT hat 26 Anbieter über ihre jeweiligen Managed-Services-Lösungen und nicht zuletzt das Potenzial für die Kunden in Österreich befragt. Alle ausführlichen Antworten finden Sie hier. [...]

Daumen hoch für Managed Services (c) fotogestoeber - Fotolia.com
Daumen hoch für Managed Services

Managed Services sind wie so viele Errungenschaften der IT-Branche nicht wirklich neu. Einige Anbieter setzen schon seit Jahren auf solche Dienste. Auch Outsourcing oder andere IT-Services wie Hosting oder Housing aber auch Dokumentenmanagement im Druckbereich fallen in diese Kategorie. Durch den Cloud-Boom der letzten Jahre hat das Thema aber noch einmal richtig Fahrt aufgenommen. Die Anzahl der Anbieter und vor allem der angebotenen Dienstleistungen steigt von Jahr zu Jahr signifikant an. Die Datenskandale der letzten Zeit haben zwar die Vorbehalte gegen die Cloud in den vermehrt mittelständischen Unternehmen in Österreich eher verstärkt als verringert, dem Interesse an Managed Services hat das laut den 26 Anbietern, die von der COMPUTERWELT befragt wurden, aber keinen Abbruch getan. Alle ihre ausführlichen Antworten finden Sie hier.Harald Adamek, Geschäftsführer Technogroup IT-Service ÖsterreichWie hat sich die Managed Services-Nachfrage in den letzten Jahren entwickelt und welche Bereiche werden verstärkt nachgefragt?Der IT-Trend ist in ständiger Bewegung. Der Nutzen und der Bedarf der IT haben sich exorbitant vervielfacht. Die Unternehmen von heute möchten sich noch stärker auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren und die Verantwortung der IT herstellerunabhängigen Dienstleist...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]