Mit Handy und Smartphone überall drucken

Drucken? Im Zeitalter von Smartphones und Tablets veraltet? Mitnichten, wenn etwa Voucher oder Tickets zu druken sind. Wir zeigen,was Sie dafür benötigen. [...]

(c) frank peters - Fotolia.com

So recht mag das Wort "Drucken" nicht zu den überaus beliebten und handlichen Geräten wie Tablet-PCs oder Smartphones passen, doch nicht selten entsteht auch hier der Wunsch, das Gesehene auch auf Papier zu bekommen.Nach dem Laptop kommen Tablet und Smartphone vermehrt zum Einsatz, so dass die Einsatzzeiten des voll ausgebauten PCs zunehmend "überschaubar" werden. Zumal die Kleinstgeräte durch einfache Bedienung und die bequeme Körperhaltung etwa beim Surfen bestechen. Geht es jedoch darum, eine Bestellbestätigung, einen Code oder eine Info auszudrucken, greift die Vielzahl der Benutzer wieder zum Laptop oder geht zum PC.Ob Windows Phone, iOS oder Android - die Schaltfläche "Drucken" sucht der Benutzer nicht selten vergeblich. Die Fluglinien sind in dieser Sache schon vor Jahren mit gutem Beispiel vorangegangen und erlauben den Check-In per QR-Code über das Mobiltelefon-Display. Und wer nur die aktuellen Bundesliga-Tabellenergebnisse oder Wikipedia einsehen möchte, der kann auf den Druck-Button auch ganz gut verzichten.Dass es um das Thema "Drucken" auf den Kleinstgeräten nicht so gut bestellt ist, liegt am aktuellen Produktdesign der Geräte- und Betriebssystemhersteller. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass das nicht immer so war. Der frühere Platzhirsch der mobilen Datenv...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

News

WLAN aus. Mesh-WLAN an!

Viele haben in den letzten Wochen und Monaten das Wohnzimmer verschönert und das Home-Office umgestaltet. Doch nicht überall ist ein stabiles WLAN verfügbar. Warum? Weil das WLAN des Routers zu schwach ist, um das ganze Zuhause mit schnellem Internet zu versorgen. […]