Perfekt vorbereitet: Keine Angst vor Lizenz-Audits

Einen hohen Anteil an IT-Neuinvestitionen machen derzeit Applikationen aus. Da damit aber lediglich Nutzungsrechte an der Software erworben werden, hat sich gleichzeitig die Bedeutung der Lizenzen für Unternehmen in den letzten Jahren deutlich erhöht. [...]

In den vergangenen Jahren gab es immer mehr Software-Audits. Mit der richtigen Vorbereitung können CIO ganz entspannt an anstehende Lizenz-Überprüfungen herangehen. (c) Kontrastwerkstatt - Fotolia.com
In den vergangenen Jahren gab es immer mehr Software-Audits. Mit der richtigen Vorbereitung können CIO ganz entspannt an anstehende Lizenz-Überprüfungen herangehen.

Ihr Haupt-Software-Lieferant hat sich bei Ihnen zum Softwarelizenz-Audit angekündigt. Die Unsicherheit ist groß und erste Panik bei den Kollegen breitet sich aus: Ist in meinem Unternehmen alles ok? Schließlich musste ein Mitbewerber kürzlich mehrere 100.000 Euro wegen Unterlizenzierung nachzahlen. Um aufgrund dieser Tatbestände vor unliebsamen Überraschungen gefeit zu sein, sollten Sie Ihr Unternehmen auf Lizenz-Audits vorbereiten.Unverzichtbare Voraussetzung ist, dass Sie ein transparentes Lizenzmanagement in Ihrem Unternehmen haben und Sie sich per Knopfdruck die kontinuierlich fortgeschriebenen Bestandsdaten zu den Software-Lizenzen anzeigen lassen können. Darüber hinaus ist es wichtig, ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

TeamViewer kauft Linzer Xaleon

Das 2018 gegründete Linzer SaaS-Unternehmen Xaleon (vormals Chatvisor) wurde an das DAX-Unternehmen TeamViewer verkauft. Das Customer-Engagement-Lösung für mehr Kundenzufriedenheit ist dem Käufer einen zweistelligen Millionenbetrag zuzüglich eines signifikanten vierjährigen Cash-Earn-Outs wert. […]