So entfernen Sie Start- und Anmeldeobjekte von Ihrem Mac

Startet Ihr Mac nur langsam? Ein Wirrwarr an Start- und Anmeldeobjekten könnte daran schuld sein. [...]

Elemente landen in der Regel in der Autostart-Liste, weil Apps sie ihr hinzugefügt haben (c) Apple

Wenn Sie Ihren Mac einschalten, werden verschiedene Anwendungen, Add-Ons und unsichtbare Hintergrundprozesse von selbst gestartet. Das ist normalerweise das, was Sie wollen, aber manchmal laufen auch Programme, die Sie nicht selbst installiert haben. Woher kommen sie?

Da solche Elemente die Startzeit Ihres Macs verlängern und seine Leistung verringern können, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Mac nur Elemente lädt, die für Sie nützlich sind. Im Folgenden finden Sie eine kurze Einführung in die verschiedenen Arten von Start- und Anmeldeobjekten und wie Sie diese verwalten können.

Anmeldeobjekte

Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie auf "Benutzer und Gruppen" und dann auf die Registerkarte "Anmeldeobjekte". Sie werden eine Liste von Anwendungen (und sogar Dateien und Ordnern) sehen, die bei jeder Benutzeranmeldung geöffnet werden. Diese Liste ist für jedes Benutzerkonto auf Ihrem Mac unterschiedlich.

Elemente landen in der Regel in dieser Liste, weil Apps sie ihr hinzugefügt haben. Die meisten Apps, die dies tun, fragen Sie vorher um Erlaubnis oder haben ein Kontrollkästchen "Bei Anmeldung öffnen" oder ähnliches in ihren Einstellungen. In jedem Fall können Sie ein Element manuell zur Liste hinzufügen, indem Sie auf die Schaltfläche (+) klicken, oder ein ...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

Kommentar

Das Spiel ist aus!

Wie Sport-, Event- und Kultureinrichtungen ihren Betrieb in Zeiten der Covid-19-Krise zukunftssicher gestalten können und mit welchen technischen Hilfsmitteln dies möglich ist, erklärt Marc Mazzariol, Vice President Product & Solutions der SecuTix SA, in seinem exklusiven Gastbeitrag. […]