So sammeln Sie alle Apple Watch Auszeichnungen

Mit Ihrer Apple Watch können Sie für persönliche Rekorde, Serien und wichtige Meilensteine Auszeichnungen sammeln. Welche es gibt und was Sie tun müssen um alle zu sammeln erfahren Sie hier. [...]

Es macht nicht nur Spaß Apple Watch Auszeichnungen zu sammeln, sie machen auch aktiver. Welche Auszeichnungen es gibt und wie Sie sich diese verdienen können haben wir für Sie zusammengefasst. (c) Pexels
Es macht nicht nur Spaß Apple Watch Auszeichnungen zu sammeln, sie machen auch aktiver. Welche Auszeichnungen es gibt und wie Sie sich diese verdienen können haben wir für Sie zusammengefasst. (c) Pexels

Apple Watch Auszeichnungen sind so eine Sache. Eigentlich weiß man, dass sie nur zum Ansehen sind, immerhin passiert genau gar nichts wenn man sie hat oder eben nicht. Trotzdem MUSS man sie einfach sammeln. Auszeichnungen sind eine großartige Motivatotion und die Activity Badges, die Aktivitäten aufzeichnen haben viele Apple Watch Träger dazu animiert aktiver zu werden.

Wenn Sie Ihren Auszeichnungen maximieren wollen, müssen Sie sich anstrengen um so viele Auszeichnungen wie möglich zu sammeln. Die meisten der Badges sind das ganze Jahr über erhältlich. Aber es gibt auch einige, die es nur zu gewissen Zeiten zu sammeln gibt. Hier finden Sie eine Liste von Auszeichnungen für Aktivitäten auf der Apple Watch und wie Sie sie sammeln können:

Standard Auszeichnungen

Die meisten Auszeichnungen können das ganze Jahr über gesammelt werden. Wenn Sie Ihre Aktivitäts-App auf Ihrem iPhone öffnen und zum Auszeichnungs-Tab gehen, können Sie einige der Badges aufgelistet sehen, auch wenn Sie diese noch nicht erreicht haben (das wird durch die graue Schattierung angezeigt).

Manche Auszeichnungen werden aber erst angezeigt, wenn Sie diese verdient haben. Vergangene und zukünftige Monatschallenges, zum Beispiel, werden nicht angezeigt. Genauso wenig wie individuelle Workouts.

Hier ist eine Liste aller standardmäßigen Auszeichnungen, die sie verdienen können:

Erstes Workout

Jedes Mal, wenn Sie eine neue Sportart für mehr als 5 Minuten ausführen, bekommen Sie eine Auszeichnung. Workouts bei denen dies funktioniert sind:

  • Radfahren
  • Crosstrainer
  • Rudern
  • Laufen
  • Stair-Stepper
  • Schwimmen
  • Walken/Gehen

Aktivitäten die sowohl drinnen als auch draußen ausgeführt werden können, zum Beispiel Radfahren und Gehen/Walken, sind zusammengelegt. Sie können die Auszeichnung sowohl beim Ausführen der Aktivität drinnen oder draußen verdienen, allerdings nur einmal.

Workout Rekord

Jedes Ma, wenn Sie Ihren vorherigen persönlichen Rekord bei der Kalorienverbrennung in einer der oben gelisteten Workouts schlagen, können Sie diese Auszeichnung erhalten.

Allerdings gibt es einen Nachteil: Sie müssen zuerst 5 Workouts dieses Sports ausführen um die Auszeichnung zu erhalten. Wenn Sie das System schlagen wollen, sollten Sie schauen, dass die ersten vier Workouts jeder Sportart relativ kurz und einfach sind, dann ist es einfacher die Auszeichnung zu erarbeiten.

7-Workout Woche

Die eigene Aktivität kann auf der Apple Watch mittels den Aktivitätsringen getracked werden. Sie dienen auch als gute visuelle Hilfe um zu erkennen ob man selbst festgelegte Tagesziele erreicht. (c) Pexels
Die eigene Aktivität kann auf der Apple Watch mittels den Aktivitätsringen getracked werden. Sie dienen auch als gute visuelle Hilfe um zu erkennen ob man selbst festgelegte Tagesziele erreicht. (c) Pexels

Um diese Auszeichnung zu verdienen, müssen Sie einfach irgendein Workout für mindestens 15 Minuten jeden Tag in einer Woche ausführen. Eine Woche dauert von Montag bis Sonntag, und Sie müssen ein Workout an jedem dieser Tage machen (irgendwelche 7 Tage hintereinander zählen nicht). Wenn Sie ein Geh/Walking Workout, jedes Mal wenn Sie wohin gehen starten, verdienen Sie die Auszeichnung ganz einfach.

Neuer Bewegungs (Move) Rekord

Jeden Tag an dem Ihr Bewegungsring weiter geht als jemals zuvor (heißt, Sie verbrennen mehr Kalorien pro Tag), verdienen Sie einen Preis. Auch hier gibt es etwas zu beachten: Sie müssen Ihre Apple Watch 10 Tage lang tragen, bevor Sie diese Auszeichnung verdienen können.

Neuer Workout Rekord

Der Neue Workout Rekord ist genau wie der Bewegungs Rekord, nur eben der grüne Ring. Hier wird nach Minuten und nicht Kalorien gegangen. Wie auch schon beim Bewegungsrekord müssen Sie Ihre Apple Watch 10 Tage lang benutzen um diese Auszeichnung zu verdienen. Aber der Preis ist relativ einfach zu bekommen.

Bewegungsziel 200%, 300%, 400%

Diese Auszeichnung erhalten Sie, wenn Sie Ihr Kalorienziel (den roten Bewegungsring) 2x, 3x oder 4x überschreiten. Anders gesagt, sie wird vergeben, wenn der Aktivitäten Ring zwei, drei oder viermal an einem Tag im Kreis herumgeht. Wenn Sie Ihr Bewegungsziel niedrig ansetzen ist es einfach diese Auszeichnung zu verdienen.

Neues Bewegungsziel

Jedes Mal, wenn Sie sich ein tägliches Bewegungsziel setzen und dieses neue Ziel erreichen erhalten Sie diese Auszeichnung. Sie können Ihr Bewegungsziel in ihrer Aktivitäts-App durch kräftiges Drücken auf den Screen verändern.

Längste Serie

Wenn Sie Ihr Bewegungsziel mehrere Tage hintereinander erreicht haben (den roten Ringe geschlossen haben), ist das eine sogenannte „Serie“. Sie erhalten die Auszeichnung, wenn Ihre Serie endet und länger als die zuvor längste Serie ist.

Perfekte Woche

Diese Auszeichnung wird in vier Kategorien vergeben: Bewegung, Sport, Stehen und Gesamte Aktivität. Für die ersten drei müssen Sie einfach die Ringe (rot, grün oder blau) jeden Tag einer Woche schließen. Wenn Sie eine perfekte Woche (Gesamte Aktivitäten) schaffen wollen, müssen Sie alle DREI Ringe JEDEN Tag in einer GESAMTEN Woche schließen. Sie können diese Auszeichnung mehrere Male verdienen, allerdings wird es nur einmal angezeigt.

Erinnern Sie sich: Eine Woche in der Aktivitäts-App dauert von Montag – Sonntag.

Perfektes Monat

Im Gegensatz zur Perfekten Woche gibt es keine unterschiedlichen Auszeichnungen für die verschiedenen Ringe. Für die Auszeichnung Perfektes Monat müssen Sie den roten Bewegungsring JEDEN Tag in einem Monat schließen.

Allerdings gibt es separate Perfekte Monat Badges für jedes Monat und jedes Jahr. Sie können es also im Februar und März eines Jahres verdienen und im nächsten Jahr ebenfalls.

Jeden Monat stellt Apple eine neue Challenge. Wer sie erfüllt bekommt eine Auszeichnung. (c) IDG Worldwide
Jeden Monat stellt Apple eine neue Challenge. Wer sie erfüllt bekommt eine Auszeichnung. (c) IDG Worldwide

Monatschallenge

Jeder Monat hat seine ganz eigene Fitness Challenge. Wenn Sie die Benachrichtigungen für Ihre Aktivitäts-App auf Ihrer Apple Watch eingeschalten haben, sehen Sie diese immer am Monatsanfang. Momentan laufende Monatschallenges finden Sie im Auszeichnungs-Tab der Aktivitäts-App auf Ihrem iPhone. Es ist grau Schattiert bevor Sie die Challenge erfüllt haben. Trotzdem können Sie darauf klicken um zu erfahren was die Challenge beinhaltet.

Eine Monatschallenge kann eine gewisse zu verbrennende Kalorienzahl verlangen, eine gewisse Anzahl an Workouts, oder das zurücklegen einer gewissen Distanz. Jedes Monat ist anders!

100, 365, 500, 1000 Bewegungsziele

Wenn Sie Ihr tägliches Bewegungsziel (das Schließen des roten Rings) 100 Mal schaffen, erhalten Sie eine Auszeichnung. Eine weitere gibt es, wenn Sie den Ring 365, 500 und 1000 Mal schließen. Diese Male müssen nicht hintereinander sein, sondern zeigen nur die Zahl an, wie oft Sie es bereits geschafft haben.

Zeitlich Begrenzte Auszeichnungen

Manchmal postet Apple Challenges die nur für eine gewisse Zeit erhältlich sind. Meist nur für einen Tag oder ein Wochenende. Manche gibt es nur in den USA, da Sie auf Feiertagen des Landes basieren.

Wenn ein solcher spezieller Tag bevorsteht erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Ihrer Apple Watch.

Tag der Erde

Jedes Jahr am 22. April findet der Tag der Erde (engl. Earth Day) statt. Mit einem bestimmten Schwerpunkt und Motto soll die Wertschätzung für die natürliche Umwelt gestärkt, aber auch die Art des Konsumverhaltens überdacht werden. Die Challenge am Tag der Erde ist es nach draußen zu gehen und ein Workout von mindestens 30 Minuten zu absolvieren.

Vergangene Challenges:

Weltfrauentag (8. März 2018)

Um diese Auszeichnung zu erhalten musste man sein Bewegungsziel am Tag selbst (also dem 8. März 2018) verdoppeln.

Monat des Herzens (8. – 14. Februar 2018)

Um die Monat des Herzens Challenge zu gewinnen, musste man den Workoutring jeden Tag für eine Woche vor Valentinstag schließen.

Start ins Neujahr (Januar 2018)

Um die Neujahrschallenge zu gewinnen musste man alle drei Ringe (Bewegung, Workout und Stehen) jeden Tag für sieben Tage hintereinander im Monat Januar schließen. Die Challenge ist ähnlich wie die Perfekte Woche, allerdings mussten die Tage nicht wie in der perfekten Woche Montag bis Sonntag sein, sondern konnten irgendwelche 7 Tage hintereinander sein.

*Jason Cross schreibt für Macworld.


Mehr Artikel