So verwandeln Sie einen Windows-Laptop in einen mobilen Hotspot

Nutzen Sie Ihren Windows-Laptop als drahtlosen Hotspot, um andere Geräte online zu bringen. [...]

Ihr Laptop lässt sich ebenso gut zu einem Mobilen Hotspot einrichten wie Ihr Smartphone. Hier erfahren Sie wie (c) Pixabay.com

Eine Internetverbindung ist heutzutage so ziemlich für alle unsere mobilen Geräte erforderlich, um jederzeit Zugriff auf notwendige Funktionen zu haben. Doch egal, ob Sie zu Hause oder unterwegs sind, es ist nicht immer möglich, das beste Verbindung für jedes einzelne Gerät zu erhalten. Eine Lösung besteht darin, Ihren Laptop in einen Wi-Fi-Hotspot zu verwandeln. In großen Gebäuden und Büros, in denen das Wi-Fi möglicherweise tote Zonen hat, kann ein Hotspot Zugang zu einigen Geräten bieten, die normalerweise nicht in der Lage wären, sonst eine Verbindung herzustellen.

Ihr Laptop-Hotspot kann sich auch als nützlich erweisen,
wenn Sie unterwegs sind. Wenn Sie für die Verbindung zu einem öffentlichen
Wi-Fi bezahlt haben, können Sie Ihren Laptop verwenden, um Ihre anderen Geräte
oder die Computer Ihrer Freunde damit zu verbinden und das Beste daraus zu
machen.

Eine Funktion in Windows 10 namens Mobiler Hotspot macht es sehr einfach, ein schnelles Netzwerk einzurichten, das die Wi-Fi-Verbindung Ihres Laptops nutzt und bis zu acht Geräten den Zugriff auf das Web ermöglicht.

Es funktioniert entweder mit einer Wi-Fi- oder einer
Ethernet-Verbindung und ist sehr einfach zu bedienen. Hier ist also eine
Anleitung, wie Sie Ihren Windows-PC in einen Wi-Fi-Hotspot verwandeln können.
...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel