Software für Bewerber-Auswahl im Überblick

Sprachanalyse- und Spielsoftware findet über Kunden, Mitarbeiter und Bewerber mehr heraus, als diese über sich selbst wissen. Wir stellen ihnen drei Tools und ihre Einsatzfelder vor. [...]

Sprachanalyse erkennt Persönlichkeit: Software im Überblick (c) precire
Sprachanalyse erkennt Persönlichkeit: Software im Überblick

"Prävention wird im psychischen Bereich oft vernachlässigt", sagt Ralf Steinbrecher von Actimonda. Die Aachener Krankenkasse bot ihren Versicherten deshalb den Service "VoiceCheck" an. Kostenfrei und anonym konnten sie sich bei einem Sprachcomputer einwählen und zehn bis 15 Minuten lang telefonisch Fragen zum Urlaub oder dem typischen Verlauf eines Sonntags beantworten.
Mit Sprachsoftware lässt sich über Bewerber auf mehreren psychologischen Ebenen viel herausfinden Zudem können bestimmte Softwaren helfen, Führungskräfte zu schulen CIOs sehen noch keinen Bedarf für die Anwendung solcher Software
Wenig später hatten sie, versinnbildlicht durch einen mehr oder weniger blühenden Baum, eine automatisch erstellte Auswertung ihres Stresslevels auf dem Bildschirm, wenn nötig garniert mit Hinweisen auf autogenes Training oder ein Selbsthilfebuch. Auch ernsthafte psychische Erkrankungen sollen sich auf diese Weise früh erkennen lassen. Actimonda gab den Service wieder auf, weil zu wenige Versicherte ihn nutzten. Steinbrecher hält VoiceCheck aber für wissenschaftlich fundiert und sagt nur Gutes darüber.
ANALYSIERT WIRD NICHT, WAS GESAGT WIRD, SONDERN WIE ES GESAGT WIRD
VoiceCheck ist einer der Dienste, den das Aachener Unternehmen Psyware auf Grundlage seiner Software "Precire" entwi...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.

Werbung

Mehr Artikel

Schlechte Arbeitsbedingungen schaden Freelancern. (c) pixabay
News

Gig-Economy gefährdet das Wohlbefinden

Die digitale Gig-Economy, in der Freelancer über Vermittlungsplattformen Aufträge finden, boomt weltweit. Doch oft sehr schlechte Arbeitsbedingungen gefährdeten auf Dauer das Wohlbefinden der Auftragsarbeiter, warnt eine aktuelle Studie der Universität Oxford. […]