Test: wie sicher ist ihr VPN?

Mit diesen einfachen Schritten können Sie feststellen, ob jemand Ihren sicheren Datenverkehr abgreift. [...]

So testen Sie, ob Ihr VPN noch sicher ist (c) Pixabay
So testen Sie, ob Ihr VPN noch sicher ist (c) Pixabay

Egal ob in den eigenen vier Wänden oder unterwegs - wenn Sie danach streben, Ihre Internet-Nutzung möglichst sicher und privat zu halten, empfiehlt sich der Einsatz eines Virtual Private Networks (VPN). Ein Virtual Private Network ist Datenschutz und Security sehr zuträglich. Außer, es ist falsch konfiguriert.
Wie stellen Sie also sicher, dass der VPN-Tunnel tut, was er soll? Bestehen vielleicht sogar unbemerkte Sicherheitslücken, über die Daten abgegriffen werden können?
Datenleck trotz VPN?
Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass ein Datenleck sich nicht nur über ihre öffentliche IP-Adresse auftun kann, sondern auch per Domain-Name-System- (DNS), WebRTC-, Torrent- oder Geolocation-Anfragen.

Um herauszufinden, wie sicher Ihre VPN-Lösung wirklich ist, empfiehlt sich IPLeak als erste Anlaufstelle: Auf dieser Website können Sie sämtliche oben genannte Kanäle auf Datenlecks abklopfen.

So gehen Sie vor:

1. Besuchen Sie die Seite zunächst ohne aktive VPN-Verbindung, und notieren Sie sich die Daten.

2. Vergleichen Sie diese anschließend mit denen, die Sie mit aktivem Tunnel bekommen.

Nicht alle Tests auf IPLeak laufen automatisiert ab: Der Torrent-Test etwa erfordert ein kleines File, das zuvor heruntergeladen werden muss. Der Geolocation-Test ist zwar hilfr...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

Der Prototyp des neuen Akkus aus Schweden sieht aus wie eine Knopfzelle, ist aber keine.
News

Organischer Protonen-Akku hält Kälte stand

Forscher der Universität Uppsala haben einen organischen Protonen-Akku entwickelt, der im Vergleich zu Li-Ion-Akkus durch den Aufbau aus organischen Materialien die Umwelt weniger belastet und trotz sekundenschnellem Laden lange hält. Zudem funktioniert er noch bei deutlich geringeren Temperaturen als die gängigen Li-Ion-Akkus. […]