Tipps von Gartner: 15 Skills fürs Business Process Management

Erfolgreiches Business Process Management (BPM) braucht nach Angaben von Gartner technische, operative und transformationelle Kompetenzen. [...]

15 Tipps für BPM (c) Oli_ok - Fotolia.com
15 Tipps für BPM

Der Techniker mit Business-Denke oder der Betriebswirt mit technischem Verständnis - beide reichen für erfolgreiches Process Management nicht aus. So sieht es zumindest Gartner. Laut den Analysten setzt gutes Business Process Management (BPM) 15 Fertigkeiten voraus, die sich in drei Dimensionen zusammenfassen lassen. Das schreiben Samantha Searle und Michele Cantara in dem Papier "15 Skills to business process management success".
Diese drei Dimensionen beinhalten technische Fertigkeiten sowie operative und transformationelle Skills. In jedem BPM-Team sollten die Kompetenzen vertreten sein.
Gartner führt das aus wie folgt:
1. Kompetenzen in Bezug auf Transformation: Dieser Zweig dreht sich um firmeninternes und die Kommunikation. Die fünf erforderlichen Skills sind aus Sicht von Gartner die Fähigkeit, einen Business Case und eine Vision zu entwerfen. Außerdem Projekt-Management und Kenntnisse der Unternehmenskultur und -struktur. Kommunikative Skills und der Umgang mit Change-Techniken runden das Bild ab.
2. Kompetenzen in Bezug auf das Operative: Hier geht es um die Geschäftsprozesse im engeren Sinne. Zunächst muss erkannt werden, welche Prozesse innerhalb des Unternehmens ablaufen. Das gilt nicht nur für formal festgeschriebene, sondern auch für informelle Prozesse.
Darüber hin...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel