Was ist Kanban? Einfacheres Workflow-Management erklärt

Kanban hilft Unternehmen, sich bis zu deren Fertigstellung auf bestimmte Aufgaben zu konzentrieren. Dieses einfache Workflow-Management-System ist eine effektive Methode zur Förderung von Zusammenarbeit und Produktivität. [...]

Mit Kanban setzen Sie sich Ziele und behalten einen Überblick über Ihre laufenden Projekte (c) Pixabay.

Definition Kanban

Kanban ist ein vereinfachtes Workflow-Management-System, das
darauf abzielt, Effizienz und Agilität im Produktionsprozess zu erreichen.
Während es in der Softwareentwicklung häufig verwendet wird, konzentriert sich
Kanban auf die schrittweise Verbesserung in allen Geschäftsbereichen - nicht
nur in der IT. Kanban wurde in Japan von Toyota in den frühen 1940er Jahren
entwickelt und ist nicht als Ersatz für Projektmanagement oder als
Entwicklungsmethodik gedacht. Stattdessen konzentriert es sich auf die
Verbesserung bereits vorhandener Prozesse durch die Schaffung einer besseren
Workflow-Struktur.

Kanban hilft Ihrem Unternehmen auch, die Anzahl der
laufenden Arbeiten (WIPs) in Ihrem Backlog zu begrenzen. Es zielt auch darauf
ab, starke Führung, organisatorische Transparenz, Teamarbeit, offene
Kommunikation und Zusammenarbeit im Unternehmen zu unterstützen. Mit Kanban
können Unternehmen Aufgaben visualisieren, die nicht greifbar sind, was
verhindert, dass Prioritäten durch die Lücken fallen und jedem hilft zu wissen,
was zu tun ist.

Kanbantafel und Kanban-Karten

Eine Kanbantafel ist das primäre Werkzeug einer
Kanbanstrategie. Es kann ein physisches Board sein, wie ein Whiteboard, oder
ein virtuelles Board, das Ihrer Abteilung hilft, Aufgaben zu verfolge...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.

Werbung


Mehr Artikel

Kommentar

Cloud-Sicherheit: Darf‘s etwas mehr sein?

Die Migration in eine Cloud-Umgebung stellt für 43 Prozent der Security-Verantwortlichen eine der drei größten Hürden für die Sicherheit von Anwendungen dar. Das zeigte der Application Protection Report 2018. Gleichzeitig sagen Anbieter und viele Nutzer, die Cloud sei so sicher, dass bisherige Kontrollmaßnahmen und auch die Verantwortlichen dafür überflüssig werden. Wer hat nun recht? […]