Was ist Pentesting?

Penetration Tester sind im Unternehmensumfeld gefragt. Wir sagen Ihnen, was Pentesting ist und was ein Ethical Hacker heute können muss. [...]

Was macht einen Ethical Hacker aus? Und was ist eigentlich Pentesting? Wir klären Sie auf. (c) pixabay
Was macht einen Ethical Hacker aus? Und was ist eigentlich Pentesting? Wir klären Sie auf. (c) pixabay

Innerhalb der Computer-Sicherheitswelt gibt es wohl kaum einen interessanteren und gleichzeitig herausfordernden Job, als den des professionellen Penetration Testers - oder Ethical Hackers, wie die Tätigkeit auch gerne bezeichnet wird. Pentester und Ethical Hacker werden im Grunde dafür bezahlt, (legal) in ein Computer-Netzwerk (oder auch einzelne Devices) einzubrechen.

Dabei ist der Pentester in einer beruflich ziemlich einzigartigen Lage: Hackt er sich erfolgreich durch die Sicherheitsmaßnahmen, bekommt der Kunde die Chance, die Lücken zu schließen, bevor echte Gefahr droht. Findet er nichts, ist der Kunde sogar noch glücklicher, weil er fortan damit werben kann, dass nicht einmal bezahlte Hacker es geschafft haben, seine Systeme zu kompromittieren.

Das heißt auf der anderen Seite aber nicht, dass der Job eines Ethical Hackers leicht wäre. Im Gegenteil. Zwar braucht man für einen Job als Pentester nicht den IQ eines Genies, muss sich aber auf vermeintlich unbezwingbare Herausforderungen in verschiedenen Szenarien einstellen. Wenn Sie allerdings ohnehin immer auf dem neuesten Stand in Sachen Technologie sind und gerne Dinge kompromittieren, könnte Profi-Hacker Ihr absoluter Traumjob sein.
WAS IST EIN (ZERTIFIZIERTER) ETHICAL HACKER?
Eine Reihe von Institutionen bietet Tr...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.

Werbung


Mehr Artikel

Die vom Marktforschungs- und Beratungshaus ISG Information Services Group durchgeführte Studie verzeichnet bei Machine Learning-Lösungen eine deutlich gestiegene Portfolioattraktivität und Produktreife. (c) pixabay
News

Machine Learning: Preise sinken, die Produktreife steigt

„Machine Learning as a Service“ ist zu einem umkämpften Markt geworden, in dem sich nahezu alle wichtigen IT-Provider positionieren. Sie müssen die Funktionen, zugrundeliegenden Algorithmen und Modelle dabei qualitativ wie quantitativ schnell weiterentwickeln, um Marktanteile und Kunden zu gewinnen. Dies stellt der aktuelle Anbietervergleich „ISG Provider Lens Germany 2019 – Data Analytics Services & Solutions“ fest. […]

Der Vorsitzender der TwIoTA erwartet große Zurückhaltung bei Investitionen von Netzbetreibern. (c) pixabay
News

5G-Anwendungen noch nicht massentauglich

Es wird noch Jahre dauern, bis sich Anwendungen und Services der fünften Mobilfunkgeneration 5G am Markt durchsetzen. Diese Prognose liefert Frank Huang, Vorsitzender der Taiwan IoT Technology and Industry Association (TwIoTA), im taiwanesischen Branchenportal „DigiTimes“. Zudem seien geschäftliche Perspektiven für entsprechende Hardware-Lieferketten noch nicht in Sicht. […]