Was Sie vor dem Verkauf Ihres Android-Smartphones tun sollten

Viele Anwender verkaufen ihr altes Gerät weiter, wenn Sie sich ein neues Smartphone kaufen. Doch dabei gilt es einiges zu beachten, damit Sie nicht versehentlich eigene Daten weitergeben oder Daten verlieren. [...]

Löschen Sie alle Daten von Ihrem Smartphone vor dem Verkauf. (c) Rudolf Felser
Löschen Sie alle Daten von Ihrem Smartphone vor dem Verkauf.

Bevor Sie sich an die Einrichtung Ihres neuen Smartphones machen oder ihr altes Smartphone verkaufen, sollten Sie im ersten Schritt alle Einstellungen Ihrer Apps in Google Drive - oder im Falle von iPhones in iCloud Drive - sichern. Gehen Sie alle Anwendungen durch, in denen Daten gespeichert sind und überprüfen Sie deren Google+ oder Google Drive-Anbindung.Die Standard-Einstellungen und Daten in Android sichern Sie über die Synchronisierungs-Einstellungen. Rufen Sie dazu über EinstellungenKontenGoogle die Einstellungen Ihres Google-Kontos auf. Stellen Sie sicher, dass hier alle Daten zur Synchronisierung aktiviert sind und die Synchronisierung auch stattgefunden hat. Den Zeitpunkt der letzten Synchronisierung sehen Sie in den Einstellungen des Kontos.Zusätzlich aktivieren Sie die Datensicherung weiterer Daten, wie WLANs etc. Dazu rufen Sie Einstellungensichern & zurücksetzen auf. Hier aktivieren Sie die Sicherung über Meine Daten sichern. Außerdem steuern Sie hier das Konto für die Datensicherung und können auch die automatische Wiederherstellung aktivieren.In Google Play finden Sie für diesen Bereich auch zusätzliche Anwendungen, zum Beispiel MyBackup Pro und Helium.
Fotos und Videos sichern
Sichern Sie alle Ihre Videos und Fotos. Sie können diese dazu über USB mit einem PC sic...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

Tina Stewart leitet den Bereich Global Market Strategy für Cloud Protection und Licensing bei Thales. (c) Thales
Kommentar

Die Zukunft der Datensicherheit

IT-Sicherheitsabteilungen sind in diesem Jahr gefordert wie vielleicht noch nie und sind entsprechend ausgelastet. Vielleicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sich daran zu erinnern, dass die Auseinandersetzung mit der langfristigen Sicherheit von Daten der Schlüssel zum Aufbau einer Zukunft ist, der wir alle vertrauen können. Ein Kommentar von Tina Stuart. […]