Was Unternehmen tun sollten, um die psychische Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu fördern

Vielen Unternehmen ist es wichtig, das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter zu fördern – und das ist auch gut so. Dabei kann es jedoch manchmal schwierig sein zu wissen, wo man anfangen soll. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihren Arbeitsplatz zu einem gesünderen Ort machen. [...]

Unsere psychische Gesundheit hat starke Auswirkungen auf unsere Arbeitsmoral und unser Wohlbefinden (c) Pixabay.com

Unsere psychische Gesundheit beeinflusst jeden Aspekt unseres Lebens, daher ist es nicht verwunderlich, dass sie auch für Arbeitgeber von hoher Priorität sein sollte. Während viele Unternehmen das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter zu fördern versuchen, kann es schwierig sein zu wissen, wo genau man anfangen soll.

Dabei liegen die Argumente zur Förderung des Wohlbefindens am Arbeitsplatz ganz klar auf der Hand: Sie können damit die Moral, die Rückhalterate und die Produktivität ihres Teams deutlich verbessern. Doch trotz einer mittlerweile offeneren Diskussion rund ums Thema, arbeiten viele Menschen noch immer in einem Betrieb, der nicht über ausreichende Unterstützung verfügt, um Mitarbeitern mit psychischen Problemen zu helfen.

Arbeitgeber müssen verstehen, dass es zu ihren Aufgaben zählen muss, ein sicheres und unterstützendes Arbeitsumfeld für ihre Teams zu schaffen. Es handelt sich dabei nicht um eine Strategie, die sich in kürzester Zeit implementieren lässt, sondern um etwas, das sorgfältig in jeden Aspekt eines Unternehmens integriert werden muss. Zwar wird es keine schnellen Lösungen für die Durchsetzung geben, doch es können kleine Schritte unternommen werden, um das Wohlbefinden der Mitarbeiter langsam und stetig immer weiter zu verbessern.
Eine offene Gesprächskult...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.

Werbung


Mehr Artikel

Proofpoint hat den Proofpoint Targeted Attack Protection Index (TAP) vorgestellt. (c) pixabay
News

Proofpoint führt Index zur Bewertung gefährdeter Mitarbeiter durch Cyberangriffe ein

Proofpoint hat den Proofpoint Targeted Attack Protection Index (TAP) vorgestellt mit dem IT-Security-Teams in den Unternehmen die aktuelle Gefährdung einzelner Personen im Unternehmen einschätzen können. Der Hintergrund ist die Strategie der Cyberkriminellen, nicht die technische Infrastruktur direkt anzugreifen, sondern über Mitarbeiter Zugang zu Systemen im Unternehmen zu erlangen. […]

(c) MariaDB
Whitepaper

Open-Source-Datenbanken für Unternehmen: MariaDB vs. Oracle MySQL vs. EnterpriseDB

In diesem Whitepaper vergleichen wir die Datenbanken von MariaDB, Oracle und EnterpriseDB: MariaDB TX, MySQL Enterprise Edition und EnterpriseDB Postgres Platform. Zunächst vergleichen wir di Geschäftsmodelle und Lizenzen und gehen dann genauer auf die folgenden Datenbankfunktionen ein: Notfallwiederherstellung, Hochverfügbarkeit, Sicherheit, Firewall, Leistung und Skalierbarkeit, Entwicklung, Oracle-Kompatibilität […]