Welche Rolle spielt die Technologie bei der Verbreitung von Fake-News?

Da Fake-News heutzutage anscheinend ein fester Bestandteil des digitalen Lebens sind, untersuchen wir, welche Rolle die Technologie bei der Förderung und Verhinderung ihrer Verbreitung spielt. [...]

In einer digitalen Umgebung, in der Inhalte schnell und einfach ausgetauscht werden können, können falsch informative Artikel schnell den Weg auf die Bildschirme vieler Benutzer finden (c) pixabay.com

Fehlinformationen und falsche Nachrichten sind nichts Neues, doch in den letzten Jahren sind diese Begriffe tatsächlich zum Mainstream geworden und haben ein Eigenleben entwickelt. Inzwischen täglich verkündet, sind gefälschte Nachrichten scheinbar überall zu finden, vor allem auf Social-Media-Websites, wo sie sich dank der einfachen Austauschbarkeit und schlechter Moderation schnell verbreiten können. Heute könnte sich sogar die Behauptung, dass ein Inhalt falsch ist, selbst als Fake-News entpuppen.

Trotz des gestiegenen Bewusstseins für dieses Problem fragen viele immer noch, was man noch mehr tun kann, um das Problem einzudämmen. Ein Ansatz, über den die Debatte heftig geführt wird, ist die Anwendung neuer Technologien. In dem Maße, wie Fortschritte bei künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und Cybersicherheit gemacht werden, könnten wir eine Zukunft sehen, in der gefälschte Nachrichten einen entscheidenden Rückschlag erleiden? Oder werden diese Technologien dazu benutzt werden, noch mehr Falschmeldungen zu verbreiten und die Wahrheit noch weiter zu verzerren?

Gefälschte Fakten

Je weiter wir ins digitale Zeitalter voranschreiten, desto größer werden die Möglichkeiten für Fake-News, sich zu präsentieren. Pascal Geenens, Director of Threat Intelligence bei Radwa...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

News

Atos übernimmt SEC Consult

Atos übernimmt die SEC Consult Group, einen internationalen Anbieter von Cybersecurity-Beratungsdienstleistungen. Die Akqusition soll die Position von Atos bei Cybersecurity Services in der DACH-Region stärken. SEC Consult wiederum kann in zusätzliche Märkte expandieren und global einen neuen Kundenstamm aufbauen. […]